Neu in Köln: Moulin Rouge! Das Musical

von Adina

Kölner:innen, macht euch bereit.

Köln bekommt dieses Jahr ein weiteres Highlight – mit knallenden Champagnerkorken, schillernden Farben, dem Pariser Nachtleben, Romantik, Sünde, Showtime, Bohemians und einem großen Tanz- & Musikspektakel:

Moulin Rouge! Das Musical kommt zu uns in den Musical Dome.

Die Broadway Produktion basiert auf dem oscarprämierten Film "Moulin Rouge" und hat schon sämtliche Preise in der Musicalszene abgeräumt, darunter zehn Tony Awards (wem das nichts sagt: das sind die Oscars der Musicalwelt). Sie wird exklusiv in Köln als weltweit erste nicht-englischsprachige Produktion Einzug im Musical Dome finden. 

Darauf könnt ihr euch freuen: 

Auf 75 Songs aus über 160 Jahren Popmusik-Geschichte: Von Offenbach über Beyonce bis Lady Gaga. Auf tolle Kostüme & funkelnde Bühnenbilder. Und natürlich auf eine Story voller Liebe, Sünde, Freiheit und Showtime. 

 

 

Warum wir euch das jetzt schon als heißen Tipp erzählen? 

Erst einmal weil wir selbst schon super aufgeregt sind, diese spektakuläre Musicalproduktion zu erleben. Und spektakulär wird's auf alle Fälle: Für das Musical wird in den kommenden Monaten der komplette Musical Dome umgebaut und in neuem Glanz irgendwo zwischen Nachtclub, Theater und Tanzsaal erstrahlen. So ist nicht nur Moulin Rouge selbst, sondern dein nächster Besuch im Musical Dome sicherlich ein Erlebnis.

Zum anderen weil wir ein paar Good News für die wahren Musical-Liebhaber:innen unter euch haben:
Die Premiere ist zwar erst am 6. November, der reguläre Kartenvorverkauf startet aber schon am 29. März 2022. Und für die Hardcore-Fans unter euch: Wenn ihr euch in den Newletter eintragt, könnt ihr euch die besten Plätze sogar noch eine Woche früher ergattern. Übrigens werden wir euch auch schon vor November zu der einen oder anderen Sneak Preview mitnehmen, also stay tuned. 

"Egal wie sündhaft eure Lust, egal wie lustvoll eure Sünde, hier seid ihr willkommen!"

 


Darum geht's:

In den Worten des Musicals:

Paris 1899. Ein junger Schriftsteller verliebt sich in den Star des legendären Nachtclubs Moulin Rouge. Doch die Liebe von Christian und Satine wird auf eine tragische Probe gestellt, als der einflussreiche Duke of Monroth ins Spiel kommt. Er will das finanziell angeschlagene Moulin Rouge übernehmen - damit aber auch dessen „Funkelnden Diamanten“: Satine. 

Gemeinsam mit Clubbesitzer Harold Zidler sowie den schillerndsten Bohemians von ganz Paris – dem brillanten, aber hungernden Künstler Toulouse-Lautrec sowie Santiago, dem feurigsten Tangotänzer der Stadt – inszeniert Christian ein musikalisches Schauspiel, um das Moulin Rouge zu retten und für seine Liebe zu kämpfen.
(offizielle Inhaltsangabe)


Anzeige

Fotocredit: Matthew Murphy