Rausgegangen hat sich umgezogen

geschrieben von

Liebste/r Rausgeher/in,

wir hoffen, du genießt den goldenen Herbst und wir konnten dich bereits für das ein oder andere denkwürdige Erlebnis inspirieren.

Am Freitag ist unsere neue App-Version rausgegangen und jetzt für Android und iOS downloadbar.

Was ist so wie vorher?

Wir schauen uns weiterhin alle Kölner Veranstaltungen an, die wir finden und suchen dir die drei Veranstaltungen raus, die uns am meisten begeistern. Dazu schreiben wir zu den Haupttipps weiterhin einen eigenen Text und sagen dir unsere ungeschminkte Meinung zum Event ☺

Was ist neu?

Neues Design und neues Logo Das Rausgeh-Männchen ist tot. Leider kam es während des Re-Designs unter die Räder und hat es nicht geschafft. Es wurde letztendlich von 4 Strichen ersetzt. Diese 4 Striche treten ein großes Erbe an, was ihnen bewusst ist. Sie sind jedoch genauso frei interpretierbar, wie jeder Tag und jeder Abend, wenn man rausgeht und neue Dinge erlebt. Wir haben hier ein paar Beispiele für dich. Logo Varianten

Neben den drei Haupttipps gibt es Zusatztipps, weitere Infos und heute schon die Tipps für den morgigen Tag.

Wir haben einen Chat entwickelt, der dir zum jetzigen Zeitpunkt ganz viele weitere Tipps, das Kinoprogramm für den Tag und tolle Specials, wie unsere Partyempfehlungen bietet, aber in Zukunft noch viele weitere Infos geben kann oder dich zum Beispiel bei Interesse mit anderen Leuten verbinden könnte.

Die Navigation direkt zum Ort ist eingerichtet. Ihr habt uns das öfter mal in E-Mails geschrieben, jetzt haben wir es endlich auch drin.

Wo geht es hin?

Wir sind dann glücklich, wenn wir das Gefühl haben, dir mit Rausgegangen zu einem noch spannenderen Tag oder Abend verholfen zu haben. Für uns gehören daher noch zwei wichtige weitere Eckpfeiler zu einer noch besseren App: Zum einen gibt es neben den täglich wechselnden einmaligen Events auch viele besondere Orte, wie Cafés oder Bars, die unbedingt entdeckt werden wollen. Daher möchten wir dir, wenn bei den Tagestipps nichts für dich dabei ist, noch breitere Rausgeh-Optionen bieten. Durch den Chat können wir da ganz entspannt kommunizieren und schauen, dass wir dir hier das Richtige empfehlen. Zum anderen gehören zum Rausgehen immer auch Emotionen und es gibt nichts Schöneres als Momente zu teilen. Daher werden wir in der App Möglichkeiten der Kommunikation von rausgehenden Leuten untereinander einbauen.

All das wird in den nächsten Monaten Stück für Stück eingebaut.

Warum jetzt so viel neu?

Wir haben noch unglaublich viele Ideen, wohin es mit Rausgegangen gehen kann und waren durch das alte Design, welches ja aus einem Newsletter entstanden ist, in den Möglichkeiten sehr eingeschränkt. Wir hoffen nun einen schönen Mittelweg aus dem alten Charme und neuen Möglichkeiten gefunden zu haben. Gerne kannst du mir auch deine Meinung zur neuen Version per Mail schicken: tim@rausgegangen.de

Wie immer: Wenn du ansonsten Ideen, Anmerkungen oder Kritik hast, schreib mir einfach ☺

Rausgeherische Grüße, Timo