Die 10 Highlights der Startup-Woche Düsseldorf 2019

geschrieben von Katharina

Am 5. April ist es wieder soweit: Dann beginnt die Startup-Woche Düsseldorf und du kannst dabei sein! Möchtest du dein eigenes Startup gründen? Dich mit interessanten Menschen austauschen oder dich einfach über die Gründerszene informieren? Dann schau doch mal vorbei - es erwartet dich eine Woche voller Inspirationen, Neuentdeckungen, Austausch, Workshops, Vorträgen zu spannenden Themen, wie Recht oder Marketing, und vieles mehr. Tickets bekommst du jeweils in der Veranstaltung - wir haben sie für dich im Artikel verlinkt.

Hier bekommst du schon einmal einen Überblick über die 10 coolsten Veranstaltungen:

1. Essence Global Germany GmbH: „Performance Media für Startups“ 

Fr, 5. April 2019, 10 – 12 Uhr
Lighthouse, Derendorfer Allee 6, 40476 Düsseldorf

Mediastrategie und Marketingstrategie — zwei Basisinstrumente, in denen viel Arbeit steckt. Arbeit, die sich auszahlt — wenn man weiß, wie man es richtig macht.

Dir wird gezeigt, wie du aus deinem Geschäftsziel die richtige Mediastrategie ableitest. Zudem erfährst du, wie man Zielgruppen und Personas definiert, durch Mediasegmentierung zielgerichtet anspricht und welche Grundlagen es für die Mediakalkulation gibt. Was ist ein Customer-Lifetime-Value? Welche Investitionen lohnen sich, damit Performance-Media gelingt? Und warum ist ein kundenorientiertes Einkaufserlebnis online wie offline ein essenzieller Erfolgsfaktor, genauso wie die richtige technische Infrastruktur? Du bekommst einen Überblick über die Kanäle und Tipps für die Auswahl. Nicht zuletzt erwarten dich Empfehlungen zu Timings sowie zu schneller und effektiver Zielerreichung.

2. HelloAgile: „LEGO® SERIOUS PLAY® für Startups“

Sa, 6. April 2019, 9.30 – 17.30 Uhr
Werft 16, Werftstraße 16, 40549 Düsseldorf

Welches Potenzial hat LEGO® SERIOUS PLAY®, welche Vorteile bietet es Teams? In diesem Workshop lernst du, agil zu arbeiten — und mit den Händen zu denken.

Du möchtest komplexe Problemstellungen angehen? Du hast von LEGO® SERIOUS PLAY® gehört und möchtest es einsetzen? Dann ist der Workshop richtig für dich! Praxisrelevanz steht an oberster Stelle — ohne Kompromisse. Das merkst du an der Gruppenarbeit und den Simulationen, mit denen David Hillmer die Modelle veranschaulicht. Nach einem Einstieg in die Methode lernst du deren Grundlagen kennen. Anschließend übst du das gerade Gelernte einzeln und in der Gruppe. Nach der Pause sprechen wir über das Material, Settings, Fragestellungen und Dokumentation. Weiter geht es mit Einflussfaktoren und dem Einsatz der Methode in deinem eigenen Umfeld. Dort kannst du sie zwei Wochen anwenden und anschließend allen Workshopteilnehmern in einer Onlinevideokonferenz von deinen Ergebnissen berichten. So erhältst du Tipps und schaffst dir ein Netzwerk. Nach dem Workshop lassen wir bei einem Feierabendgetränk den Tag ausklingen.

3. Heuking Kühn Lüer Wojtek PartGmbB: „Recht klar und sicher (Teil 1)“

Mo, 8. April 2019, 10 – 15.30 Uhr
Georg-Glock-Straße 4, 40474 Düsseldorf

Impressum, Onlinevertrag, Widerruf, Datenschutz — bei Website und Onlinehandel gibt es viel zu beachten. Wer die Gesetze kennt, hat nichts zu befürchten.

Dieser Workshop bietet dir die wichtigsten Rechtsthemen für deine Onlinepräsenz. Du bekommst Tipps, wie du sie rechtssicher aufbaust und welche Informationen du in das Impressum eintragen musst. Zudem wird die Frage beleuchtet, wie ein Vertrag online zustande kommt und welche Rolle AGB bei diesen Verträgen spielen. Welche Informationsund Widerrufsbelehrungspflichten musst du beachten? Welche Stolpersteine gibt es beim Datenschutz? Die Rechtslage wird erläutert und Tipps für deine Datenschutzerklärung gegeben. Urheberrechte anderer, die richtige Rechtsform für dein Startup, Haftungsfragen, Gründung einer GmbH — das sind weitere Themen. Anschließend geht es um den Ideenschutz: Welche Ideen kannst du schützen lassen, welche Schutzarten gibt es, was kostet der Ideenschutz? Damit du zu 100 Prozent sicher in deine Unternehmung startest, wird zuletzt ein Blick auf das Patentrecht, den Namensschutz und den Lizenzvertrag geworfen.

4. Beiten Burkhardt Rechtsanwaltsgesellschaft mbH: „Fragen rund ums Recht"

Di, 9. April 2019, 16 – 18 Uhr
Cecilienallee 7, 
40474 Düsseldorf

Gründen heißt seine Rechte kennen. Doch wie hangelt man sich sicher durch den Paragrafendschungel? Unsere Experten helfen dir, einen Überblick zu bekommen.

Du fragst, wir antworten — das ist unser Motto für den Workshop. Egal ob du Gründer, Unternehmer oder Investor bist — stell uns die Fragen zu allen Rechts- und Steuerthemen, die dir auf der Seele brennen. Wir beraten zur richtigen Rechtsform und zu den Regelungen, die in einem Gesellschaftsvertrag stehen müssen. Du erfährst, welche Pflichten Geschäftsführer haben und was bei Beteiligungsverträgen zu beachten ist. Exit, Streit im Team, Sinn oder Unsinn von Mitarbeiterbeteiligungsmodellen – wir machen dies zum Thema. Auch die allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie der Schutz von Know-how und kreativen Leistungen kommen auf den Tisch. Außerdem beantworten wir Fragen zum Arbeitsrecht, sprechen über Freelancer, Angestellte, Scheinselbstständigkeit, über variable Vergütung, Steuern, Abgaben und Finanzierung. Bei uns findest du zu jedem Thema einen Experten. Sie machen schwierige Themen verständlich. Denn Hauptsache ist, dass du aus dem Workshop so viel wie möglich für dein Projekt mitnimmst.

5. Just Spices GmbH: „Spicedating“

Mi, 10. April 2019, 17 – 19 Uhr
Schiessstraße 44 a, 40549 Düsseldorf

Lust auf Gewürze, Gründergeist und Gemeinschaft? Wir nehmen dich mit auf eine Reise um die Welt und bringen dich mit unserer Gründerstory auf den Geschmack.

Bewerbung erforderlich: startupweek@justspices.de

Wir leben für gutes Essen, unvergessliche Geschmacksmomente und gemeinschaftliches Arbeiten! Unsere Mission: mehr Würze in deine Küche bringen! Unser Motto: experimentieren, Spaß haben und alles noch leckerer machen! Um die besten Gewürze und Mischungen aus der ganzen Welt zu sammeln, sind wir 2014 auf Weltreise gegangen und haben die spannendsten Rezepte und Gewürze mit nach Hause gebracht.
Lerne in der Startup-Woche uns und unsere Gründer kennen und lass dich mitreißen. Wir führen dich durch unsere Küche, in der unsere Geschmackskreationen getestet werden, zeigen dir die Büros, in denen wir die neuesten Ideen entwickeln, und reisen mit den Erzählungen über unsere Gründerstory einmal komplett um die ganze Welt mit dir. In unserem einzigartigen Spicedating zeigen wir dir, dass in der Kürze auf jeden Fall auch die Würze liegt! So hast du die Gelegenheit, an einem einzigen Tag alle Teams kennen zu lernen.

6. Startuphelden: „Starte und teste deine Idee“

Do, 11. April 2019, 13 – 15 Uhr
STARTPLATZ, 
Speditionstraße 15 a, 40221 Düsseldorf

Du interessierst dich für Gründung? Du hast schon eine Geschäftsidee, weißt aber nicht, wie du anfangen sollst? Dann ist dieser Workshop der richtige für dich.

Weck den Gründer in dir — wir geben dir den Input, damit du mit deiner Idee durchstartest! Finde heraus, womit du Geld verdienst und was zu dir passt. Teste deine Geschäftsidee in zwei Stunden — kostenlos und ohne Vorkenntnisse. Alles, was du brauchst, sind Notizblock, Stift und deine Idee. Wir beschäftigen uns damit, welche Rolle deine Motivation, deine Fähigkeiten und das Team für den Erfolg spielen. Wie kannst du neue Ideen generieren oder deine bestehenden durch Design-Thinking, Trends und Marktbeobachtungen ergänzen? Außerdem stellen wir die Frage, wie du deine Ideen mit dem Canvas zu einem Geschäftsmodell weiterentwickeln und mit Team und Experten an Schwachstellen arbeiten kannst. Ein weiteres Thema: Wie lässt sich deine Idee am Markt testen, damit du nicht etwas bietest, das am Ende keiner möchte?

7. Wacom Europe GmbH: „Key to design“

Do, 11. April 2019, 17 – 19 Uhr
silvers, Völklingerstraße 1, 40219 Düsseldorf

This talk reveals how design processes are changing and why focusing on the user of a product is the key factor behind its success.

Whatever you are designing, you need to think of the people who will be using your product. These people are real human beings who will interact with your product. Your product is just a tool that helps them reach their goal. In this talk, Wacom’s product design and UX research team will explain their design thinking processes and the importance of discovering and defining a usability problem. They tackle this problem by empathetically designing a solution, taking a human-centred approach to the problem and factoring in the users’ needs each step along the way. They will talk about how design processes are transitioning into usercentred design processes to create the right product for the right people. No matter how much time it takes, the process of identifying core problems should be an inalienable part of the design process right from the start. If designers skip this part, they may start solving the wrong problems.

8. StepStone Deutschland GmbH: „Schöne neue digitale Arbeitswelt“

Fr, 12. April 2019, 12.30 – 14.30 Uhr
Völklinger Straße 1, 40219 Düsseldorf

Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt auf fundamentale Weise. Heute müssen Gründer nicht nur führen. Sie müssen Pioniere des digitalen Wandels sein.

Früher dauerte die Einführung neuer Produkte und Dienstleistungen in den Markt Jahre — heute wenige Wochen. An jeder Ecke lauern neue Geschäftsmöglichkeiten und somit neuer Wettbewerb. Überschrieben ist alles mit einem Wort: Digitalisierung. Wie Startups die Herausforderungen der Digitalisierung meistern können, wie sie die richtigen Mitarbeiter gewinnen und zu Pionieren des digitalen Wandels werden, zeigt StepStone, selbst einst Düsseldorfer Startup, das heute weltweit mehr als 3.000 Mitarbeiter beschäftigt. Die Online-Jobplattform ist zugleich ein zentraler Partner für Startups in der ganzen Welt — vom Aufbau des ersten Teams bis zum Aufstieg zum internationalen Großunternehmen. StepStone lädt dich ins Headquarter im Düsseldorfer Medien Hafen ein. Freu dich auf wertvolle Tipps und einen interessanten Austausch. Zudem kannst du an einer Tour durch das Büro teilnehmen. Dabei erhälst du gewinnbringende Einblicke hinter die Kulissen von StepStone.

9. Düsselschmiede - Ein lokaler Verbund.: „Düssel X-Change“

Fr, 12. April 2019, 17 – 21 Uhr
Seifenfabrik, 
Dr. Thompson’s, Erkrather Straße 232, 40233 Düsseldorf

Fünf traditionsreiche Düsseldorfer Unternehmen wollen dich kennen lernen. Wir wollen uns mit dir austauschen und gemeinsam die Zukunft der Stadt gestalten.

Der Flughafen, die Messe, die Rheinische Post Mediengruppe, die Stadtsparkasse und die Stadtwerke – zusammen sind wir die Düsselschmiede. Düsseldorf ist eine rasant wachsende Stadt. Das bringt viele Herausforderungen mit sich: Verkehrsprobleme, Datenwust oder Fachkräftemangel zum Beispiel. Wir indes begreifen diesen Wandel als Chance. Wir wollen die Herausforderungen der Zeit in Projekten zu Mobilität und Logistik, zu Daten und Digitalisierung aktiv gestalten – gemeinsam, miteinander vernetzt und gerne mit dir.

In unserer Veranstaltung Düssel X-Change geben wir dir zunächst einen kleinen Einblick in unser Wissen und unsere Erfahrungen. Gleichzeitig sind wir neugierig auf deine Ideen und Projekte. Zwei hochkarätige Keynote-Speaker sprechen mit dir über das Zukunftsthema „Daten und Digitalisierung“. Christian Baudis (Digital-Unternehmer und ehemaliger Google-Deutschland-Chef) zeigt euch Chancen und Risiken der Digitalisierung und macht deutlich, welche Möglichkeiten Daten bieten können. Mirko Novakovic (CEO Instana) verrät dir, wie ein Startup mit Daten tatsächlich Geld verdienen kann.

10. THE KATAPULT GbR: „Startup Sprint“

Fr, 5. April 2019, 16 – 22 Uhr
silvers, 
Völklingerstraße 1, 40219 Düsseldorf

Der Startup Sprint fühlt sich an wie die ersten Monate eines Startups, aber im Schnelldurchlauf. Der ideale Einstieg in die Startup-Woche. Seid dabei!

Ob mit oder ohne Idee für ein eigenes Business — egal! Wer selbstständig arbeiten will oder sich einfach mal ausprobieren möchte, ist beim Startup Sprint genau richtig! Du findest Mitgründer und entwickelst zusammen mit Coaches ein tragfähiges Geschäftsmodell, das du am letzten Tag einer prominent besetzten Jury vorstellst. Der Sprint vereint Hackathon, Ideen-Barcamp, Matchingplattform und Startup-Contest. Du arbeitest in inspirierender Atmosphäre gemeinsam an deinen Projekten, die Organisatoren sorgen für das leibliche Wohl. Am Freitag stellen einige von euch ihre Ideen vor. Gemeinsam wählst du daraus die zehn besten Ideen aus. Anschließend bildet ihr Teams, in denen ihr an diesen Ideen arbeitet. Mentoren und Coaches stehen die ganze Zeit bereit, um die Details zu klären. Am Sonntagnachmittag stehen die Pitches vor der Jury und großem Publikum — fast wie bei „Die Höhle der Löwen“ — und natürlich die Ehrung der Sieger an.

- Anzeige -