Kein Schlange-Stehen vor Clubs mehr! Es gibt was Neues in der Rausgegangen-App.

geschrieben von

10. März 2019

Aus Winter wird Frühling, aus grau wird bunt, die Welt dreht sich weiter und Rausgegangen dreht sich mit. Neben unseren Vorbereitungen für das Zusammen Leuchten, die Geheim-Konzerte und den Rausweis werkeln und basteln wir in unserer Rausgegangen-Werkstatt für dich an vielen Dingen herum, von denen du vielleicht nicht immer direkt etwas mitbekommst. Das wollen wir ändern und dir an dieser Stelle regelmäßig zeigen, was bei Rausgegangen neu und glänzend ist und das Leben noch so viel schöner und attraktiver macht. 

Ticketing

Unser Baby, unser Herzstück und der Anfang von Rausgegangen waren und sind unsere drei Tagestipps: Sie sind immer das erste, was dir beim Öffnen unserer App angezeigt wird – und daran wird sich auch nichts ändern. Doch hast du nach dem Durchforsten der coolen Theatervorführungen, Konzerte und Vorträge, die wir dir hier täglich vorstellen, auch mal den Finger von unten nach oben gleiten lassen, anstatt direkt die App wieder zu schließen? Wenn nicht, solltest du das unbedingt mal tun! Denn nach unseren kuratierten Tipps für den nächsten Tag sollte in dicker gelber Schrift das Wörtchen "Tickets" aufleuchten! 

Tickets kaufen in vier Klicks

Gefällt dir eine der Veranstaltungen, die wir empfehlen, hast du ab jetzt die Möglichkeit, direkt in der App ein Ticket zu kaufen. Einmal kurz die Anzahl auswählen, Name angeben und entscheiden, ob du mit Paypal, Sofort-überweisung,  Giropay oder Kreditkarte bezahlen möchtest und zack! landet dein Rausgeh-Ticket in deiner App oben rechts bei den drei gelben Strichen unter "Tickets"! Verabschiede dich vom Registrieren auf Veranstaltungs-Plattformen und dem "Ich-habe-keinen-Drucker-Problem". Mit deinem Rausgeh-Ticket vermeidest du Papierverschwendung, nervige Verteilermails und hast meistens auch noch weitere Vorteile: Wir bieten oft "Line-Jumper-Tickets" über unsere App an, d.h. du kannst ohne langes Warten in der Schlange in einen schönen Abend starten! Das digitale Ticket musst du nur dem Türsteher unter die Nase halten und das war's. Nur Handy aufladen nicht vergessen und los geht der Spaß!

Kategorien

Nachdem wir dir die Rausgeh-Tickets jetzt hoffentlich etwas näher gebracht haben, wollen wir dir noch ein weiteres Schmuckstück unserer App vorstellen: die Kategorien. Unter unseren Tagestipps, den Tipps für morgen und unseren Lieblingsorten findest du das ganze Kölner Geschehen sortiert nach folgenden Kategorien: Lesungen/Poetry & ReisevorträgeFlohmärkte, Konzerte, Party & Festivals, Theater & Schauspiel. Du bekommst in zwei Wochen Besuch von Freunden aus Berlin und hast Lust, ordentlich feiern zu gehen und am nächsten Abend vielleicht ein Theater zu besuchen? Kein Problem! 

 

Wir suchen für dich bis drei Wochen im Voraus alles raus, was es in Köln so zu unternehmen gibt und platzieren die Veranstaltungen in den verschiedenen Kategorien. Anstelle von nervenaufreibendem Durchforsten der Google-Seiten oder Facebook-Veranstaltungen kannst du dich ganz entspannt durch unsere App klicken und nach der perfekten Veranstaltung für dich und deine Freunde stöbern. Wir verraten dir wie bei unseren Tagestipps, was dich bei der Veranstaltung erwartet, suchen dir Eintrittspreis und Ort raus und erklären dir auch noch, wie du am besten hinkommst! Den Rest der zwei Wochen kannst du also damit verbringen, dich auf die schöne Zeit mit deinen Gästen zu freuen. Also: Es lohnt sich, noch etwas wilder mit dem Finger auf dem Display herumzuwischen und so ein paar weitere Features unserer App kennenzulernen!

Up to date 

Das sind nur zwei von vielen weiteren Neuigkeiten, die dich bald bei Rausgegangen erwarten. Bei jeder Erneuerung denken wir an dich, denn wir wollen das Rausgehen für dich so komfortabel und schön wie möglich gestalten. Also bleib dran und wirf jede Woche mal einen kurzen Blick in unseren Blog, damit du immer up to date bleibst!