So machst du Urlaub in München mit Urban Sports Club

von Matthias

Wir sind sowas von bereit für Sommerurlaub, geht’s dir auch so? Ob es dich in die Ferne zieht oder ob du lieber Urlaub zu Hause machst: Dieser Sommer wird aktiv und wir sind super motiviert! Wir wollen etwas Neues, Aufregendes erleben und immer wieder dazulernen. Wir wollen mutig sein und über unsere Grenzen hinausgehen. Wir sehnen uns nach der perfekten Mischung zwischen Auspowern und Erholung. Diesen Sommer fahren wir nach … MÜNCHEN! Beziehungsweise bleiben in München und machen Urlaub in unserer eigenen Stadt mit Urban Sports Club.

Und wenn du dich jetzt fragst, was ich hier eigentlich meine und wie Urlaub in der eigenen Stadt denn aussehen soll: Mit Urban Sports Club kannst du die coolsten Sporttrends Europas direkt vor der Haustür ausprobieren. #TrainLikeALocal – wir sind hyped!

Stand-Up-Paddling vor Traumkulisse

Wir verbringen unsere Wochenenden ja ohnehin an unseren Lieblingsseen im Umland. Wenn dein perfekter Urlaub auch definitiv am Wasser ist, schnapp dir doch einfach mal ein Stand-up-Paddling-Board und ab aufs kühle Nass. Diesen Trend solltest du unbedingt ausprobieren! Am Anfang ist es zwar etwas wackelig, aber es macht ultra viel Spaß und eine Abkühlung tut im Sommer ja sowieso immer gut. Mit dem SUP am Starnberger See von ALOHA kombinierst du Sport und Erholung in der Traumlocation vom Seebad Starnberg. Die erfahrenen Coaches stehen dir mit Tipps und Kursprogramm zur Seite – und schon geht’s auf zur Sundowner-Tour oder entlang der Villenkolonie am Westufer.

 

Sand unter den Füßen beim Beachen

Beachvolleyball ist der perfekte Sport für dich und deine Freund:innen! Sand unter den Füßen sorgt für das richtige Urlaubsfeeling und vor lauter Spaß vergisst man, dass man gerade total sportlich unterwegs ist. Kennst du schon den Rothof? Die traumhafte Sportanlage liegt zentral im schönen Bogenhausen und liefert dir direkt Urlaubsfeeling: Ihr spielt auf dem original Sand der Smart Beach Tour und den großzügigsten Beachvolleyballfeldern in ganz München – dank Flutlichtanlage bis in die Dunkelheit! Im Anschluss Fitness, Tennis oder ab ins Restaurant und die Lounge? Lieben wir!

 

Es wird intensiv – beim Outdoor Bootcamp

Egal, wie fit du dich gerade fühlst: Mit HIIT – dem hochintensiven Intervalltraining – für den ganzen Körper erreichst du dein nächstes Level! Beim OpenGymMunich geht’s ins Outdoor-Bootcamp. Denn gemeinsam in der Gruppe, an der frischen Luft und über den Dächern Münchens kommst du deinem Sixpack mit jedem Training näher! Was du dafür brauchst? Bring deine Matte mit und du bist ready to go!

 

Auspowern beim Spinning

Bock, mal so richtig ins Schwitzen zu kommen? Spinning macht es möglich! Sei Teil einer coolen Community, tritt in die Pedale und lass deine Muskeln brennen – WTF? Richtig: Bei What The Fit trifft nämlich Partyfeeling auf Fitness! Im größten Club Süddeutschlands wächst du mit den besten Beats und der Lightshow über deine Grenzen hinaus. Spinning und du – ihr seid doch jetzt schon beste Freund:innen!

 

Schwimmen & Entspannen wie am Meer

Wenn du bei dem ganzen Sportprogramm zwischendrin mal eine kleine Erholungspause brauchst, haben wir auch hier genau das Richtige für dich. Auf ins Dantebad: Das Freibad mit fünf Schwimmbecken, Rutsche und riesiger Liegewiese lässt mitten in der Stadt keine Wünsche offen. Und um Körper und Geist voll und ganz zu entspannen, in eine ruhige Welt einzutauchen und den Alltag komplett hinter dir zu lassen, stehen Sprudelliegen und die Blockhaussauna für dich bereit – so kann jeder Tag Urlaub sein!

 

Hol alles aus deinem Sommer und deiner Urban Sports Club Mitgliedschaft raus! Geh vor die Tür, genieße die Vielfalt des Sports und die Vielfalt der verschiedenen Länder, genieße Sonne und Wasser, Sport und Erholung. #TrainLikeALocal

Dich zieht es doch in die Ferne? No problemo, denn deine Mitgliedschaft zählt in allen europäischen Partnerstädten von Urban Sports Club! Wie nice ist das?!

Es gibt natürlich noch super viele weitere Sportarten, die du mit dem Urban Sports Club für dich entdecken kannst. Schau dazu unbedingt mal auf die Website und check das aus!

 

- Anzeige -