Unsere Lieblingsrestaurants im Belgischen Viertel

von Adina

Das Belgische Viertel platzt förmlich vor alternativen Lädchen, tollen Restaurants und coolen Bars aus allen Nähten. Hier haben wir dir unsere liebsten Restaurants des Belgischen Viertels in Köln zusammengestellt, damit dir die Qual der Wahl ein bisschen leichter fällt: 

DAIKAN: HIPPER HOTSPOT MIT KÖSTLICHEN RAMEN

Daikan Izakaya Bar

Japanische Küche mit all ihren Facetten im Daikan: Probiere dich durch japanische Tapas wie Lachsspieße oder Edamame, iss vorzügliches Sushi oder probiere die Ramen Nudelsuppen - die übrigens als die besten in der ganzen Stadt gehandelt werden.
Izakaya sind in Japan kleine, charmante Bars, in denen Speisen überwiegend zu Getränken an der Theke serviert werden. Wie für ein Izakaya Restaurant typisch, hat auch das Daikan eine offene Küche, sodass du dem Koch bei der Zubereitung deines Essens zuschauen kannst. Unser Fazit: Perfekt, um Ramen im hippen Ambiente zu schlürfen.

⏰ WANN?
Montag - Freitag: 11:30 Uhr - 23:00 Uhr
Samstag: 11:30 Uhr - 22:30 Uhr
Sonntag: 11:30 Uhr - 23:00 Uhr

📍 WO?
Maastrichter Straße 9

BRÜSSELER: DAS BESTE GRILLHÄHNCHEN KÖLNS

Brüsseler

Mitten im Geschehen des Belgischen Viertels liegt das Brüsseler, ein gemütliches Restaurant, das vor allem für zwei Dinge berühmt und begehrt ist: das kühle Kölsch und das leckere, unverwechselbare Grillhähnchen. Super zart und gut gewürzt schmeckt es wie bei Oma. Hier kannst du es dir entweder im urigen Innenraum gemütlich machen oder das bunte Treiben von der Terrasse aus beobachten, während du dein halbes Hähnchen verputzt. (Dank der türkisen Stühle ist das Lokal im Belgischen Viertel übrigens nicht zu übersehen!)

⏰ WANN?
Montag: Ruhetag
Dienstag - Donnerstag: 17:00 Uhr bis 01:00 Uhr
Freitag: 17:00 Uhr - 03:00 Uhr 
Samstag: 12:00 Uhr - 03:00 Uhr
Sonntag: 12:00 Uhr - 20:00 Uhr

📍WO?
Brüsseler Platz 1, 50674 Köln

TIGERMILCH: PERUANISCHES FUSION-FOOD IN TAPASPORTIONEN

Tigermilch

Genauso vielfältig wie Peru ist hier das Essen. Tigermilch steht für die moderne peruanische Küche, in der ausprobiert, gemischt, verrührt und kreiert wird. Heraus kommt eine bunte Mischung fusionierter Tapas-Gerichte und Cocktails, die sich aus traditionellen Familienrezepten, regionalen Produkten und internationalen Einflüssen (arabisch, spanisch, afrikanisch oder auch japanisch) zusammensetzt.
Konkret heißt das, dass du zum Beispiel ein Pilz-Quinoa Risotto mit Cognac und Parmesan probieren kannst. Klingt aufregend, oder? Mein persönlicher Favorit des Restaurants: Die Yuca-Käse Bällchen mit den hausgemachten Dipps. Einfach wunderbar!

⏰ WANN? 
Montag: Ruhetag
Dienstag - Donnerstag: 18:00 Uhr - 23:00 Uhr 
Freitag & Samstag: 18:00 Uhr - 01:00 Uhr
Sonntag: 18:00 Uhr - 22:00 Uhr

📍WO?
Brüsselerstraße 12, 50674 Köln

BONJOUR SAIGON: VIETNAMESISCHE KÖSTLICHKEITEN NACH TRADITIONELLEM REZEPT

Bonjour Saigon

Ein bisschen außerhalb des Trubels des Belgischen Viertels liegt das Restaurant Bonjour Saigon. Freue dich auf vietnamesische Küche mit hausgemachten, frischen Gerichten nach altem Rezept und vielen Kräutern, Gewürzen und Gemüsesorten. Die Karte bietet eine bunte Vielfalt an unterschiedlichen Speisen und die Atmosphäre lädt ein, ganz in Ruhe und gemütlich zu Essen. Unserer Meinung nach das beste vietnamesische Lokal in der Gegend. Empfehlung von Tom aus dem Rausgegangen-Team: Die Ente mit Chili und Ingwer!

⏰ WANN?
Montag - Sonntag: 12.00 Uhr bis 23.30 Uhr

📍 WO?
Richard-Wagner-Straße 24

BELGISCHER HOF: WEIN UND FLAMMKUCHEN IN FRANZÖSISCH-RUSTIKALEM FLAIR

Belgischer Hof

Wenn du Lust auf gemütliches Verweilen bei einem Gläschen Wein und leckeren Flammkuchen hast, können wir dir den Belgischen Hof sehr ans Herz legen. Hier erwartet dich, etwas versteckt in einem charmanten Innenhof im Belgischen Viertel, deutsch-französische Küche mit einer umfangreichen Weinkarte, belgischem Bier und (wir können es nicht oft genug sagen) super leckeren Flammkuchen. Alternativ gibt’s auch Quiche, Fleischgerichte und bunte Salate. Der perfekte Ort, um gemütlich den Tag Revue passieren zu lassen und den Hunger zu stillen.

⏰ WANN?
Montag -Sonntag: 17:00 Uhr -23:00 Uhr

📍WO?
Brüsseler Straße 54, 50674 Köln

BEEF BROTHERS: GUTE, KLASSISCHE BURGER OHNE GROSSEN SCHNICK SCHNACK

Beef Brothers

Wem der Sinn nach etwas Deftig-Klassischem steht und wer eher darauf aus ist, schnell und gut zu essen, statt lange im Restaurant zu verweilen, für den ist Beef Brothers die richtige Adresse.
Leckeres Fleisch, medium gegrillt, ausgewählte Toppings, hausgemachte Soßen und wahlweise Pommes oder Salat. Fertig. Hier kommt dein Burger, der dich satt und glücklich zurück lässt. Wählen kannst du zwischen acht Burgern (einer davon ist veggie) und zwei Größen.

WANN?

So. - Do. 12.00 bis 22.00 Uhr
Fr. & 
Sa. 12.00 bis 24.00 Uhr

WO?
Aachener Straße 12

BURRITO RICO: FRESH, FAST, HEALTHY - die mexikanische Antwort auf deinen Hunger

Burrito Rico

Burrito Rico lädt nicht nur mit seiner gemütlichen, stilvollen Einrichtung zum Eintreten ein, sondern vor allem mit seinen unschlagbaren Burrito Varianten. Wähle aus der Karte zwischen Bowl oder Burrito, fleischiger oder veganer Variante oder stelle dir selbst deinen Favoriten zusammen. Egal was du nimmst, eine Sache ist sicher: alles ist hausgemacht und frisch zubereitet. Neben Burritos gibt’s auch andere mexikanische Klassiker wie Quesadillas, Nachos und Tacos. Übrigens schmecken die Gerichte nicht nur super lecker, sondern machen auch ordentlich satt.

⏰ WANN?
Montag: Ruhetag
Dienstag - Donnerstag 16:30 Uhr - 22:30 Uhr
Freitag: 16:30 Uhr - 23:00 Uhr
Samstag: 13:00 Uhr - 23:00 Uhr
Sonntag & an FeiertageN: 13:00 Uhr - 21:00 Uhr

📍WO?
Aachenerstraße 5, 50674 Köln

 

Wir hoffen, dass da etwas Leckeres für dich dabei ist und wünschen dir ganz viel Spaß beim Schlemmen!

Dein Rausgegangen-Team

 

Bildmaterial: von den Restaurants zur Verfügung gestellt