Functional Training im Krafthaus

Wir dachten, langsam hätten wir es raus und wären nach zwei Monaten Urban Sports Club Mitgliedschaft bereit, dem Krafthaus zu trotzen! Wie falsch wir doch lagen, wir unwissenden Menschen... Aber fangen wir doch vorne an.

Motiviert aber ein wenig außer Puste kommen wir im Krafthaus by David Flacke an - David höchstpersönlich begrüßt uns und hat ein Grinsen im Gesicht, das uns erste Anzeichen auf das geben sollte, was uns erwartet. Ein Ganzkörpertraining der Extraklasse, denn in seinem Studio tummeln sich einige Gegenstände, mit denen man die Muskeln besonders gut quälen kann. Was wir persönlich immer sehr cool finden: der Fokus liegt auf Functional Training. Das heißt, dass wir nicht an Geräten schwitzen und einzelne Muskelgruppen isoliert trainieren sondern Übungen machen, die gleichzeitig mehrere Muskelgruppen und Gelenke in die Bewegungen einschließen. Beispielsweise kann das dann so aussehen: