14. SoloDuo nrw + friends internationales Tanzfestival Köln

TAGESTIPP 3G Feste & Festival

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Zum vierzehnten Mal veranstaltet BARNES CROSSING (Freiraum für TanzPerformanceKunst) vom 20.-22. Mai in Köln das internationale Tanzfestival SoloDuo NRW + friends für Kurzchoreografien und kooperiert dabei auch wieder mit dem Budapester SzólóDúo Fesztivál und der Almada Dance Company / Almada International Dance Festival. Endlich sind auch wir nach Corona wieder zurück! Bitte beachten: bei uns gilt 3G.

 Programm: 

  • “Spread it, reach it: inside of the matrix” (aus Deutschland) // Solo  Choroegrafie/Tanz: Gabrielle Duval 
  • “24 hours” (aus Deutschland) // Duo Choreografie/Tanz: Mihyun Ko, Jay (Junghwi) Park
  • “Stuck between Theeth” (aus Deutschland) // Solo Choreografie/Tanz: Laura Louise van Meurs 
  • “#shivering” (aus Österreich) // Duo Choreografie: Andrea K. Schlehwein / Tanz: Andrea Maria Handler, Alina Jacobs 
  • “A perfect match (?)” (aus Deutschland) // Solo Choreografie/Tanz: Paulina Jürgens  
  • “Meg til deg” (aus Norwegen) // Solo Choreografie/Tanz: Amisha Kumra  
  • “A strati” (aus Deutschland) // Duo Choroegrafie/Tanz: Beatrice Panero, Dario Rigalia 
  • “She comes in on clouds” (aus Deutschland) // Solo Choreografie: Sten Rudstrom 
  • “D(US)T” (aus England) // Duo Choreografie/Tanz: Juan Sanchez Plaza, Rose Sall Sao 

Location

Kunstzentrum Wachsfabrik
Industriestraße 170
50999 Köln

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!

Weitere Tipps für Köln