FOTO: © CRIFA

19. internationale Tag der Forts

Sonstiges Vortrag Bildung Familie Wochenendtipp Abenteuer Ausflug

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Im gesamten Stadtgebiet Kölns finden Führungen durch alte, geheimnisvolle Festungsgemäuer statt.

Die selbst für eingefleischte Kölner unbekannten Orte versprühen ein Hauch von Lost Place und dunkler versteckter Vergangenheit.

Das Team rund um die Non-Profit-Organisationen Kölner Institut für Festungsarchitektur (CRIFA) und Kölner Festungsmuseum organisiert den ganzen Tag

lang kostenlose Führungen und Entdeckertouren in das Zeitalter der Preußen bis zum 1. Weltkrieg.

Das detaillierte Programm ist zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn der Website www.tag-der-forts.de zu unternehmen.

Ebenso dort finden sich auch die überregionalen wie europäischen Partner-Programme.

Bitte festes Schuhwerk, wettergeeignete Kleidung sowie eine Taschenlampe mitbringen!

Location

Kölner Festungsmuseum
Militärringstraße 10
50996 Köln

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!