FOTO: © Arno Declair

Mein ziemlich seltsamer Freund Walter

ah_stage kinder & jugend

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Leon ist das einsamste Kind der Welt. Auf jeden Fall fühlt er sich so. Seine Eltern sind auf dem Sofa festgewachsen, auf dem Schulweg wird er von rappenden Rowdies verkloppt und nicht mal die Lehrerin mag ihn. Warum ist das Leben so schwer, wenn man nicht reinpasst? Doch eines Tages landet ein Raumschiff hinter Leons Haus. Die ungewöhnliche Bekanntschaft mit dem Außerirdischen Klakalnamanazdta – kurz: Walter – gibt Leon die extraterrestrische Kraft seine Probleme anzugehen. Es geht um eine skurrile Freundschaft und die kleinen, aber entscheidenden Schritte, die es braucht, um sich in der Welt zu behaupten.
Die Inszenierung von Salome Dastmalchi richtet sich vor allem an Nicht-Muttersprachler_innen und jüngere Zuschauer_innen. Bei der anschließenden Nachbereitung mit den Schauspieler_innen bietet die Geschichte eine anregende Grundlage, um in Austausch zu kommen über Ausgrenzung, das Gefühl fremd zu sein und Chancen der Selbstermächtigung.
Besonders geeignet für Willkommensklasse, D.a.F-Kurse und alle Schüler_innen ab Klasse 5. Technische/räumliche Anforderungen  Wir benötigen lediglich einen Klassenraum.
Vor-/Nachbereitung  Wir senden Ihnen mit der Buchung eine umfangreiche Materialmappe zu.
Dauer  Eine Doppelstunde (mit Nachgespräch).
Kosten  5 Euro pro Schüler. Sollten sich einzelne Schüler_innen oder eine Schulklasse eine Aufführung nicht leisten können, besteht die Möglichkeit, den Besuch durch die DT Freunde zu unterstützen.

Termine zur Sofort-Buchung finden sie untenstehend. Darüberhinaus gibt es immer die Möglichkeit, per Mail individuelle Termine zu buchen.

Dazu und bei weiteren Fragen wenden Sie sich gern an Maura Meyer unter  klassenzimmer@deutschestheater.de  oder 030.28441-312.

Mit freundlicher Unterstützung von EnBW .

Location

Deutsches Theater Berlin
Schumannstr. 13 a
10117 Berlin

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!