FOTO: © (c) zeroonefilm

Beuys (2017)

Film ask-helmut-team-picks ah_movie kunstrausch - min.

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Beuys. Der Mann mit dem Hut, dem Filz und der Fettecke. 30 Jahre nach seinem Tod erscheint er uns als Visionär, der seiner Zeit voraus war. Geduldig versuchte er uns schon damals zu erklären, dass „Geld keine Ware sein darf“. Er wusste, dass der Geldhandel die Demokratie unterwandern würde. Doch mehr als das. Beuys boxt, parliert, doziert und erklärt dem toten Hasen die Kunst. Wollen Sie eine Revolution ohne Lachen machen? fragt er grinsend. Sein erweiterter Kunstbegriff führte ihn mitten in den Kern auch heute relevanter gesellschaftlicher Debatten.

Premiere in Anwesenheit von Andres Veiel mit anschließendem Gespräch.


https://youtu.be/fNBY_OaA6Qs

Location

ABATON Kino
Allende-Platz 3 / Grindelhof
20146 Hamburg

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Hamburg!