Das achte Leben (Für Brilka)

TAGESTIPP ah_stage schauspiel

Aufstieg und Fall des Kommunismus aus der Perspektive einer georgischen Familie. Eine unfassbar spannende Inszenierung, die fast 5 Stunden geht, aber jede einzelne Minute wert ist. Beeindruckend!

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Georgien, 1900: Mit der Geburt Stasias, Tochter eines Schokoladenfabrikanten, beginnt eine über sechs Generationen durch alle Revolutionen und Kriege des 20. Jahrhunderst bis in die Gegenwart reichende Familiensaga. Erzählt wird der Aufstieg und Fall des Kommunismus bis ins Nachwende-Europa aus der Perspektive einer georgischen Familie.

Location

Thalia Theater
Alstertor
20095 Hamburg

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Hamburg!