Mirrors and Windows - Group Show

TAGESTIPP Ausstellung Art

Wir befinden uns in einer Zeit des kollektiven Lernens und Verlernens. Repräsentationen, (un)-bewusste Sprachgewohnheiten, institutionelle Strukturen werden auf den Prüfstand gestellt, korrigiert und Gegenkonzepte für die Zukunft artikuliert. Der Vorgang des Lernens leitet dabei Transformationen ein und markiert gleichzeitig einen privilegierten Raum, der Ausschlüsse bewirken kann. Wer hat Zugang zu Wissen? Von wem wird gelernt und aus welchen Blickwinkeln? Lehrende prägen maßgeblich unsere Weltanschauung, denn im Prozess des Lernens wirken sich die Reflexionen (Mirrors) auf die Wahrnehmung und Bildung von Perspektiven (Windows) aus. Seit 1921 werden Frauen an der Kunstakademie zum Studium zugelassen. Anlässlich dieses Ereignisses widmet sich die Ausstellung Mirrors and Windows in der Sammlung Philara dem hundertjährigen Jubiläum der Zulassung von Frauen an der Kunstakademie Düsseldorf. Durch die Zusammenführung von Werken ehemaliger und aktueller Professorinnen der Bildenden Kunst der Kunstakademie Düsseldorf möchten wir die Möglichkeit wahrnehmen, auf die Errungenschaften und weiterhin bestehenden Ungleichheiten aufmerksam zu machen und eine Bestandsaufnahme von Frauen im Kunstbetrieb anzustiften. Welche positiven Veränderungen wurden bereits angestoßen und welche Hürden bestehen weiterhin?

Alle weiteren Infos und das gesamte Programm im Rahmen der Ausstellung gibt es hier.

Besuchszeiten:

Do, Sa, So 14-18 Uhr
Fr 14-20 Uhr 

Alles rund um den Besuch gib't hier.

Location

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!

Weitere Tipps