FOTO: © Dirk Martins / Unsplash

25. NEUKÖLLNER THEATERTREFFEN DER GRUNDSCHULEN

Theater Theater

Das sagt der/die Veranstalter:in:

23. Mai – 17. Juni 2022

Der Bezirk Neukölln und der Förderverein der Lisa-Tetzner-Schule Neukölln laden vom 23. Mai – 17. Juni 2022 ein zum 25. Neuköllner Theatertreffen der Grundschulen (NTT). Eröffnet wird das Festival bei uns im Heimathafen Neukölln.

 

Programm

23. Mai: Eröffnung des NTT bei uns im Heimathafen Neukölln.

24. Mai bis 17. Juni: Aufführungen und Theaterlabor im Heimathafen Neukölln, in der Lisa-Tetzner-Schule, in der Rosa-Parks-Grundschule und im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt.



Hinweis: In allen Zeitangaben ist jeweils eine Pause von ca. 20 Minuten zwischen beiden Aufführungen eingerechnet.

 

Heimathafen Neukölln

23. Mai – 18 bis 19:30 Uhr

Eröffnungsfest – mit Kostproben aus dem Programm des diesjährigen NTT

 

14. Juni – 10 Uhr

Wie ein Igel das Fliegen lernte

Mendel-Grundschule

Ein kleiner Igel namens Stachel lebte zusammen mit seinen Eltern am Waldrand. Stachel liebte zwar seine Eltern, aber er sehnte sich danach, die große, weite Welt zu entdecken. »Ich möchte fliegen lernen und die Welt entdecken«, sagte Stachel zu seinen Eltern. Die Igeleltern fingen an zu lachen. Das ärgerte den kleinen Igel so sehr, dass er einfach losging, um jemanden zu finden, der ihm das Fliegen beibrachte.

Typisch Mädchen – typisch Jungs

Mendel-Grundschule

Mädchen schreiben ordentlich, Jungs rechnen besser? Jungs spielen Krieg, Mädchen Vater, Mutter, Kind? Mädchen zicken, Jungs sind wild? Jungs gehen zum Fußball, Mädchen zum Reiten? Typisch Junge, typisch Mädchen? Was ist dran? Ein Stück, das aufräumt mit den Klischees und Vorurteilen über das »andere« Geschlecht.



Hinweis: ab 2. Klasse, zusammen ca. 80 Minuten.

 

15. Juni – 10 Uhr

Alice im Wunderland

Hugo-Heimann Schule

Alice ist gelangweilt. Als plötzlich ein schönes Kaninchen auftaucht, folgt sie ihm und findet sich in einem Wunderland wieder. Sie lernt die merkwürdigsten Gestalten kennen und erlebt viele Abenteuer. Schließlich trachtet ihr die Herzkönigin nach dem Leben. Wird sie sich befreien können?

Das Camp

Grundschule auf dem Tempelhofer Feld

Was tun überforderte Eltern mit ihren Kindern in den langen Sommerferien? Sie schicken sie in ein Ferienlager. Im »Camp« herrscht eine strenge, unsinnige Hausordnung, die Neuen lehnen sich auf und werden mit Kloputzen bestraft. Übermütig erfinden sie einen »Kloputzer-Rap«. Die Neuen schleichen sich heimlich auf die Insel, die sie nicht betreten dürfen und helfen schließlich sogar, ein Verbrechen aufzuklären.



Hinweis: ab 2. Klasse, zusammen ca. 110 Minuten.

 

16. Juni – 10 Uhr

Wir spielen Märchen: Der gestiefelte Kater

Gesundbrunnen-Grundschule

Die unglaubliche Geschichte vom armen Müller, der nichts weiter als einen Kater erbt und am Ende trotzdem – oder gerade deswegen – sein Glück macht, lässt jeden der jungen Darsteller*innen die ganz persönliche Rolle finden.

Chaos im Märchenland

Grundschule auf dem Tempelhofer Feld

Alles durcheinandergeraten! Die Hexe als Leiterin der Kinderentsorgungsanstalt und Hänsel und Gretel laufen als zerstrittenes Ehepaar durch den Wald. Alles scheint aussichtslos, doch die Klasse erobert sich ein gute Ende.



Hinweis: ab 2. Klasse, zusammen ca. 90 Minuten.

 

17. Juni – 10 Uhr

Ronja Räubertochter

Paul-und Charlotte-Kniese Schule

Mitten im Wald zwischen Räubern und Graugnomen und Wilddruden wächst Ronja auf. Eines Tages trifft sie Birk, den Räubersohn aus der verfeindeten Borkasippe. Als die Eltern den beiden ihre Freundschaft verbieten, fliehen sie in den Wald und verbringen dort ganz auf sich gestellt den Sommer.

Dornröschen feiert ein Fest

Lisa-Tetzner-Schule

Dornröschen soll sterben, aber das können die guten Feen verhindern, dafür soll sie hundert Jahre lang schlafen. An ihrem elften Geburtstag geht Dornröschen auf Erkundungstour durch das Schloss. In einem alten Turm sitzt die böse Fee mit einer Spindel. So etwas hat Dornröschen noch nie gesehen und natürlich ist sie neugierig…



Hinweis: ab 3. Klasse, zusammen ca. 110 Minuten.



Zum kompletten Programm.

Hinweis: Kartenbestellung unter ntt-g.com

Preisinformation:

3.00€ Nur die Vormittagsvorstellungen!Kartenbestellung unter ntt-g.com

Location

Heimathafen Neukölln
Karl-Marx-Straße 141
12043 Berlin

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps für Berlin