FOTO: © (c) 610 Berlin – Warszawa

610 Berlin – Warszawa

Feste & Festival Indie Unterhaltung Gemütlicher Abend Wochenendtipp Reisevortrag / Reise Abenteuer

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Von 23. bis 30. November 2022 findet das Filmfestival 610 Berlin – Warszawa zeitgleich in Berlin und Warschau statt. Während in Warschau junger deutscher Film zur Aufführung kommt, sind in Berlin Werke polnischer Filmschaffender zu sehen.

In Berlin eröffnet das Festival am 23. November im Club der Polnischen Versager mit dem Kurzfilmprogramm "Women Matters", mit dem ein neues, weiblich geprägtes Kino dem rückwärtsgewandten Kurs der polnischen Regierung widerspricht.

Diskurs, Vielfalt und Mut – mit diesen Schlagworten lässt sich die hochpolitische und gleichzeitig künstlerisch beeindruckende Auswahl polnischer Filme in Berlin überschreiben. 610 Berlin – Warszawa – die 610 steht für die räumliche Distanz zwischen den beiden Hauptstädten in Kilometern – zeichnet unbequeme Bilder, die gesellschaftlich polarisierende Themen wie den polnischen Katholizismus, das multikulturelle Trauma des Zweiten Weltkrieges und die Hürden der Frauenbewegung der letzten Jahre aufgreifen. Die Dokumentar-, Spiel- und Kurzfilmen zeigen den polnischen Alltag ungeschminkt.

Location

fsk Kino
Segitzdamm 2
10969 Berlin

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!