FOTO: © Ralf Suerbaum

ATMEN: Mit Students for Future durch die Ausstellung

Ausstellung Ausstellungen Bühnenkunst & Theater Weitere Bühnenkunst & Theater

Das sagt der/die Veranstalter:in:

ATMEN: Mit Students for Future durch die Ausstellung«

Die groß angelegte Themenausstellung ATMEN beschäftigt sich mit den unterschiedlichen Facetten des Atmens und seiner Darstellung in der Kunst der Alten Meister und der Gegenwart. Mehr als hundert Werke werden miteinander in teils epochenübergreifende Dialoge gebracht. So entsteht ein unkonventioneller Austausch über ein existentielles Thema, das Atmen. Was zunächst wie ein unbewusster, biologischer Vorgang anmutet, hält vielfältige soziale und politische Dimensionen bereit.

In dieser Tandemführung gehen Kunstvermittler*innen gemeinsam mit Aktivist*innen von Students for Future in einen spannungsreichen Dialog über ausgewählte Kunstwerke. Soziale und politische Aspekte der künstlerischen Positionen werden dabei auch in Hinblick auf den Stadtraum übertragen und untersucht: Wo befinden sich sogenannte grünen Lungen im Stadtraum und wie wirken diese auf unsere Atmung und unser Wohlbefinden? Welche zunehmend wichtige Rolle spielen naturnahe Orte in einer fortschreitend technisierten und industriellen Hafenstadt wie Hamburg? Wie wirkt das Konsumverhalten einer Stadtgesellschaft direkt auf den eigenen Lebensraum zurück und wie könnte die Zukunftsversion eines lebensfreundlichen urbanen Raumes aussehen?

Die durch die Ausstellung aufgemachten sozialen und politischen Dimensionen des breiten Themenspektrums »ATMEN« werden in einen sinnvollen und interessanten Perspektivwechsel in unsere Gegenwart überführt.

Treffpunkt: Foyer der Galerie der Gegenwart

Tickets: Zuzüglich zum Veranstaltungsticket benötigen Sie eine gültige Eintrittskarte für die Hamburger Kunsthalle

Location

Hamburger Kunsthalle
Glockengießerwall 5
20095 Hamburg

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Hamburg!

Weitere Tipps für Hamburg