FOTO: © Lukas Diller

Barbara Greshake

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Das Leben ist eine Achterbahnfahrt der Gefühle sagt man, die Ups und Downs erwischen uns immer wieder unerwartet hinter der nächsten Kurve, lassen uns schwelgen, zweifeln oder bereuen. Und doch sind es die Ausschläge in die ein oder andere Richtung, die immer wieder für die besonderen Momente sorgen, die, die letztlich hängen bleiben – der Mix macht es eben. Oder wie es der Titel von Barbara Greshakes Debüt fasst: „Gemischte Gefühle“

 

Die gebürtige Niederrheinerin hat es nach sechs Jahren Hamburg im Sommer 2020 nach Köln verschlagen. Der Norden wirkt aber noch heute in ihren Texten nach, bei denen sie stets zielsicher den doppelten Boden im Alltäglichen findet. Oder man sich plötzlich inmitten ihres Oscar-reifen Kopfkinos wiederfindet. Denn sie singt, was sie besser nicht sagt – oder was man sich häufig selbst nicht erlaubt laut zu denken. Dabei lässt einen gerade ihre markant-tiefe Stimme nicht los, die sich durch die Songs wandelt, sich jeder Strophe und jedem Gefühl anpasst, mal erzählt, mal vermittelt, mal überrascht - aber jederzeit echt, jederzeit voll und ganz Barbara ist. Ein Song-gewordenes Throwback-Posting versetzt einen so hinterrücks zurück inmitten eines Umzugs, weg von Zuhause in die Studentenstadt. Oder erzählt davon heimlich verliebt zu sein in einen guten Freund, dann nicht heimlich verliebt zu sein in einen guten Freund…und mehr zu wollen. Und wenn es nur ist, Warten als Chance zu erkennen.

Location

die wohngemeinschaft
Richard-Wagner-Str. 39
50674 Köln

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!

Weitere Tipps für Köln