FOTO: © Promo

Bodies of Care

Theater Performance

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Das Performance-Projekt Bodies of Care, eine Kollaboration von jungen Choreograf*innen aus Indonesien und Deutschland, lädt zur partizipativen Auseinandersetzung des Verhältnisses von Care und Choreografie ein.Unter Anleitung der Performance-Künstlerin Melati Suryodarmo (Indonesien) und des Medien- und Performance-Kollektivs LIGNA (Deutschland) haben die beteiligten Tanzschaffenden Hörinstruktions-Choreografien entwickelt, die am 24. September 2021 alle in ihren jeweiligen Aufenthaltsorten in Indonesien und Europa aufgeführt wurden. Die im Rahmen dieses Projekts entstandenen Dokumentationsvideos geben einen Einblick in den Produktionsprozess und zeigen die Entstehung der Performances sowie die Bedeutung von Gemeinschaft und Care in zehn verschiedenen lokalen Kontexten.

Online-Diskussion mit Melati Suryodarmo, Keni Soriaatmadja und Alina Buchberger

Hier klicken für Informationen zur Barrierefreiheit in den SophiensælenHier klicken für Informationen zur Barrierefreiheit von Frequenzen. Feminismen Global

Location

SOPHIENSÆLE
Sophienstraße 18
10178 Berlin

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps für Berlin