Conor Oberst

Das sagt der/die Veranstalter:in:



Gitarre, Mundharmonika und verdammt gute Texte – nein, die Rede ist hier nicht von Bob Dylan, sondern von einem anderen amerikanischen Singer-Songwriter, der sich ganz schön arg in unsere Herzen gespielt hat: CONOR OBERST.


Deswegen auch große Freude darüber, dass dieser Conor Oberst am 17. Januar endlich mal wieder zu uns nach München kommt. Und mit Ruminations ein neues Album im Gepäck hat:


Zusammen mit dem Produzent Ben Brodin, nahm OBERST die Songs in seinem, mit Bright Eyes-Bandkollegen Mike Mogis gegründetem Studio innerhalb von 48 Stunden auf. Das Resultat sind eine Reihe von Werken, welche ohne jegliche Hilfe von vielschichtiger Instrumentation, sondern ganz und gar nur von CONOR OBERSTs Stimme im Zusammenspiel mit seiner Klavier-, Gitarren- und Mundharmonikabegleitung leben.


Und dem Herzen richtig gut tut…

Ok, bevor es hier zu kitschig wird: Reinhören und hingehen.



Location

Postpalast München,

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in München!