FOTO: © Martin Tuch

dark waves | Sinfonisches Konzert

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Die Brandung umspielt unsere Beine. Ein Sog setzt ein. Sand und Kiesel unter unseren Füßen werden hinweg gezogen. Und dann passiert es, sich vorankündigend und doch in seiner Mächtigkeit schier überwältigend. Die Welle zieht uns mit sich in den Abgrund, in den Strudel ihrer Walze, umspült uns mit ihrer Kälte und entlässt uns nicht mehr aus der Düsternis. Panisch suchen wir nach Halt und Orientierung. Es kostet uns alle Kraft und allen Willen, uns nicht fortreißen zu lassen in die unendliche Tiefe. Doch da! Das Licht durchdringt Myriaden Blasen und weist uns den Weg hinauf. Der Kopf ist frei, reine Luft strömt in unsere Lungen, nie spürten wir intensiver die Freude über das pure Sein – nur ein Rauschen bleibt zurück.
 

Das Junges Ensemble Berlin Konzertorchester erzählt in diesem Programm von der Macht des Moments, der Hoffnung und der Versöhnung mit der Düsternis.

 

Preisinformation:

https://www.eventim-light.com/de/a/5b90f1b7bd7235000140ea8a/e/6479794d7c8b771e1c823c77

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Location

Max-Taut-Aula Fischerstraße 10317 Berlin

Artist | Ensemble

Junges Ensemble Berlin e.V. I Konzertorchester & Band
Junges Ensemble Berlin e.V. I Konzertorchester & Band

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!