Das Märchen vom Mondscheinexpress I Kinderlesung I Mondscheinexpress

Gesprochenes Familie Ausflug

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Auf dem bahntastischen Mondscheinexpress ist auch für die Kleinen etwas geboten. Und in dem Märchen von Lucie Lechner geht es um keinen geringen als um dem Mondscheinexpress selbst.

…es war einmal eine Zügin. Nein, nicht ein Zug. Eine Zügin. 

"Mädchen können keine Züge sein" raunzte der ICE eingeschnappt. Die Diesellok lachte, dass die Motorteile in seinem Inneren klirrend und donnernd aufeinanderschlugen. Die Dampflok nahm das gelassen: "Ich habe auf meinen langen und ausgedehnten Fahrten so einiges erlebt. Warum sollte der Zug kein Mädchen sein?" 

Drei Züge und eine Zügin machen sich auf die Gleise, einen Weg zu finden, wie sie dem Weihnachtsmann und dem Christkind helfen, damit alle Kinder auf der Welt noch rechtzeitig zur Weihnacht das lange ersehnte Geschenk bekommen. Zum Glück leuchtet in dieser besonderen Nacht die Möndin voll und zum Glück schneit es Trilliarden Schneekristalle. 

Location

Bahnwärter Thiel
Tumblingerstraße 45
80337 München

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in München!

Weitere Tipps für München