FOTO: © Promo

Die bitteren Tränen der Petra von Kant

Theater Theater

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Erfolgreich im Beruf, enttäuscht von der Liebe: Die erfolgreiche Modeschöpferin Petra von Kant ist nach dem Ende ihrer Ehe desillusioniert und hat trotz ihres Vermögens nur wenig Freude an ihrem Leben. Die ungeliebte Tochter lebt im Internat, ihre Mutter meldet sich vor allem dann, wenn sie Geld braucht, ihre Freundschaften sind oberflächlicher Natur und alle Arbeit wird ihr von ihrer persönlichen Assistentin Marlene abgenommen. Doch dann tritt Karin in ihr Leben: Eine junge, attraktive und lebenshungrige Frau, die Fuß in der Model-Branche fassen will. Petra von Kant ist hin und weg - und beschließt, sie auf dem Weg zu unterstützen. Sie nimmt Karin bei sich auf, zahlt ihr die Modeschule und verliebt sich in sie - und muss doch feststellen, dass sie noch lange nicht alles besitzen kann, was sie begehrt.

Preisinformation:

10.00 - 15.00€

Location

ACUD MACHT NEU
Veteranenstr. 21
10119 Berlin

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!