Die Flamme der Freiheit - Jörg Bong und Ulrich Noethen über Geschichte und Gegenwart

Gesprochenes Lesung Geschichte Gespräch Sachbuch

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Am 24. Februar 1848 wird in Paris nach 1789 zum dritten Mal Revolution gemacht, die Monarchie gestürzt und die Republik ausgerufen. Und endlich springt der revolutionäre Funke auch über den Rhein. Zum ersten Mal erhebt die Demokratie in deutschen Ländern ihr Haupt. In DIE FLAMME DER FREIHEITentwirft JÖRG BONG – auch bekannt als Bestsellerautor Jean-Luc Bannalec – ein atemberaubendes Panorama einer Zeit im Umbruch: von den ersten revolutionären Versammlungen bis zu den Schlachten einer demokratischen „Armee der Freiheit“. Ein Blick in die Geschichte, der auch der Verortung in der Gegenwart dient. Mod.: BETTINA BÖTTINGER, Text: ULRICH NOETHEN

Location

WDR Funkhaus Köln
Wallrafplatz 5
50667 Köln

Organizer

lit.COLOGNE
Maria-Hilf-Straße 15-17
50677 Köln

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!

Weitere Tipps für Köln