Die Unsichtbaren

Theater Theater Bühnenkunst Bühnenkunst & Theater

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Die jungen Tänzer*innen des Bundesjugendballetts erkunden die Öffnung Deutschlands für moderne Tanzrichtungen in den 1920er-Jahren. Die Rekonstruktion von Stücken wichtiger Choreograf*innen der Zeit wird verschränkt mit Werken, die das damalige Lebensgefühl spiegeln. Der Abend macht anhand von Texten, Gesang, Musik und Tanz erlebbar, wie sich die Situation der damaligen Tänzer*innen durch den Nationalsozialismus veränderte. Das Bundesjugendballett holt ans Licht, was im Schatten lag, um es für unsere Gegenwart und Zukunft sichtbar zu machen. Eine Begleitausstellung soll die Opfer und Verfolgten aus der Welt des Tanzes würdigen.

Location

Ernst Deutsch Theater
Friedrich-Schütter-Platz 1
22087 Hamburg

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!

Weitere Tipps für Köln