FOTO: © Dieter Eikelpoth

HOT NIGHT SUMMER JAZZ FESTIVAL - Dietmar Fuhr Trio: mit Leon Hattori (Piano) & Leo Asal (Drums)

Konzert & Musik Jazz Hot Night Summer Jazz Festival

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Drei Trios - ein Kontrabass! Dietmar Fuhr ist der herausragendste deutsche Kontrabassist. Charismatisch, erfahren, voller Inspiration und ohne jegliche Angst, stilistische Grenzen zu überschreiten. Mühelos bewegen sich seine Trios zwischen Jazz, Pop und freie Musik. Im klassischen Jazztrio (Piano, Schlagzeug, Kontrabass) ist Dietmar Fuhr der Fels in der Brandung. Er streicht und zupft seinen Bass so voluminös, zupackend, fein ziseliert und mit so furioser Verve, dass den Kritikern immer wieder nur ein Wort einfällt: Ausnahmeinstrumentalist. Nach langen Jahren hat das Senftöpfchen-Theater seine Pforten wieder für den Jazz geöffnet und startet die "Hot Night Summer Jazz"-Reihe mit gleich drei Dietmar Fuhr Jazztrios. Am 29. Juni mit Thomas Rückert am Piano und Silvio Morger am Schlagzeug, am 2. Juli mit Leon Hattori am Piano und Leo Asal am Schlagzeug und am 8. Juli mit Simon Seidl am Piano und Finn Wiest am Schlagzeug. Ein Abend wird Sie inspirieren, zwei Abende werden Sie begeistern, drei Abende werde Sie einfach nur umhauen!

Location

Senftöpfchen-Theater
Große Neugasse 2-4
50667 Köln

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!

Weitere Tipps für Köln