FOTO: © @Jule Frommelt

Vegane kulinarische Stadtführung durch Neukölln

Aktiv & Kreativ Open Air Unterhaltung Familie Lässig Reisevortrag / Reise Ausflug
Das sagt der/die Veranstalter:in:

Vegane Stadtführung Berlin-Neukölln: Vom idyllischen Rixdorf zum Trendviertel

Entdecke mit uns die pulsierende Vielfalt des legendären Szenebezirks Neukölln, ein Melting Pot der Kulturen, in dem Menschen aus 160 verschiedenen Nationen zusammenleben. Von Rixdorf, einem ehemaligen Refugium für böhmische Flüchtlinge, bis hin zum modernen Stadtteil mit einer florierenden veganen Szene: Neukölln hat viel zu bieten!

In den letzten Jahren hat der Veganismus in Neukölln einen Aufschwung erlebt und zahlreiche Restaurants und Cafés bieten gesunde und nachhaltige Alternativen zu herkömmlichen Fleisch- und Milchprodukten an. Entdecke die lebendige vegane Szene in Neukölln und probiere eine Vielzahl von Köstlichkeiten aus aller Welt!

Begleite uns auf einem unvergesslichen Spaziergang vom zentralen Richardplatz im Herzen von Rixdorf durch die lebhaften Straßen von Neukölln, vorbei an der quirligen Sonnenallee und der Karl-Marx-Straße, bis zum imposanten Rathaus Neukölln.

Auf unserer abwechslungsreichen Tour erhältst einen authentischen Einblick in das Viertel – vor der historischen Geschichte bis zu seiner heutigen rasanten Entwicklung – und wirst mit veganen Köstlichkeiten verwöhnt, die von inhabergeführten Betrieben liebevoll hergestellt werden.

Location

Berlin-Neukölln Neukölln 12043 Berlin

Team | Veranstaltungsreihe

Eat the World Berlin
Eat the World Berlin Sonnenallee 262 12057 Berlin

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!