FOTO: © phil.COLOGNE

Eine neue Bewusstseinskultur – wie geht das? Thomas Metzinger über Spiritualität als Antwort auf die planetare Krise

Gesprochenes Philosophie
Das sagt der/die Veranstalter:in:

Ist es noch redlich, Optimist:in zu sein? Wird die Menschheit noch rechtzeitig die Kurve kriegen und sich von Lebensformen verabschieden, die diesen Planeten bedrohen? Der Philosoph Thomas Metzinger verneint dies und ist überzeugt davon, dass nun eine lange Periode des Scheiterns beginnt, die jeden Menschen vor die Frage stellt, wie sich unter diesen Bedingungen geistige Gesundheit und Würde bewahren lassen. In seinem wegweisenden Buch Bewusstseinskultur: Spiritualität, intellektuelle Redlichkeit und die planetare Krise fordert er angesichts dieser Entwicklung einen neuen Umgang mit Welt und Ich. Wenn wir eine neue Bewusstseinskultur entwickeln, Gier und Neid überwinden wollen, benötigen wir das Beste aus allen philosophischen Menschheitstraditionen, westlicher Philosophie genauso wie östlichen Meditationslehren.

Mod.: Jürgen Wiebicke

Location

COMEDIA Theater Vondelstraße 4-8 50677 Köln

Festival | Festival

phil.COLOGNE
phil.COLOGNE Maria-Hilf-Straße 15-17 50677 Köln

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!