FOTO: © Phil Dera

Er... Sie... und andere Geschichten

TAGESTIPP Sonstiges

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Seit nunmehr 20 Jahren nutzen Renate Graziadei und Arthur Stäldi ihr Studio laborgras am Paul-Lincke-Ufer für ihre gemeinsame Bewegungsforschung. Hier, in dieser konzentrierten und fast kontemplativen Atmosphäre eines ruhigen Kreuzberger Hinterhofes entstehen die Konzepte für Performances, die in den unterschiedlichsten Kollaborationen den Tanz als eigenständige Kunstform und Sprache untersuchen.

Die Studiobühne ist aber viel mehr als die home base des Kollektivs laborgras. Graziadei und Stäldi suchen darüber hinaus an diesem Ort den möglichst direkten Dialog mit dem Publikum, lassen es teilhaben an ihren Arbeitsprozessen und fördern so den freien Austausch über ihre Kunst, ihren Tanz.

Und Tanz ist immer „Beziehung“, ganz gleich, wer tanzt, wie viele Körper es sind oder was verhandelt wird. Die Wiederaufnahme der Produktion „Er ... Sie ... und andere Geschichten“ bietet dafür als Auftakt zum Jubiläumsjahr des Studios besondere Anschauung.

In einem Reigen aus 13 kurzen Choreographien lotet laborgras Stimmungsbilder zwischenmenschlicher Konstellationen aus und fragt nach eben dem Wesen von Beziehungen: Welche Gesten verbinden, welche Haltungen erzeugen Gemeinsamkeit, wie funktioniert Abgrenzung? Wie erreicht man Harmonie, wie stabilisiert man sie und wodurch löst sie sich auf? Mal leise und zärtlich, mal laut und fordernd, mal alleine, mal als Einheit, entfalten die beiden Tanzenden das Zusammenspiel von Partnerschaft und Individualität. Renate Graziadei und Sergey Zhukov agieren einzeln oder als Paar und schaffen so eine ganz eigene Kontinuität.

Dabei wird das Studio laborgras durch seine intime bauliche Situation selbst Teil der Gesamtperformance: Die Grenze zwischen Publikum und Darsteller:in ist aufgehoben: Die Tanzenden sind nicht an eine Bühne gebunden, die einzelnen Episoden finden an unterschiedlichen Punkten des gesamten Performance- Raumes statt. Die Zuschauer:innen folgen und schaffen sich ihre eigene Perspektive auf das Geschehen, bestimmen selbst über Nähe oder Distanz, über ihre Beziehung zum Erlebten.

www.laborgras.com

Preisinformation:

Reservierung: tickets- studio@laborgras.com oder telefonisch unter 030-747 89 640

Location

LaborGras Studio
Paul-Lincke-Ufer 44A
10999 Berlin

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps für Berlin