FOTO: © ASTA

festival contre le racisme 2022

Konzert & Musik

Das sagt der/die Veranstalter:in:

AStA-Sommerfest kann jede*r, wir organisieren ein festival mit Botschaft:

Das festival contre le racisme ist eine Veranstaltungsreihe des AStA Uni Köln, die sich mit Problematiken wie Rassismus, Faschismus, Sexismus und Xenophobie auseinandersetzt. Nach drei Jahren findet endlich wieder das Open Air Konzert statt!

Das beste: es ist komplett umsonst, es gibt kalte Getränke und gute Musik von Fatoni, Passepartout, Horst Wegener,

Mariama und Ann Can‘t Talk.

 

Weitere Programmpunkte:

FREITAG, 24.06.2022:

12:00-13:30 Uhr | IBW-Gebäude, Seminarraum 103

Interaktiver Vortrag: „Klasse und Rassismus. Plurale Ökonomik“

(Eleonora Roldán Mendívil)

SONNTAG, 26.06.2022:

14:00-16:00 Uhr | Rautenstrauch-Joest-Museum

Kritische Museumsführung: „I miss You.

Über das Vermissen, Zurückgeben und Erinnern“

Location

Humanwissenschaftliche Fakultät
Gronewaldstraße 2
50931 Köln

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!

Weitere Tipps für Köln