FOTO: © Film Festival Cologne

Film Festival Cologne: FREISPIEL

Film Education

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Burkhard Steger

Dokumentarfilm  |  D 1994  |  77'  |  OmU

Im November 1993 war der Kölner Stadtgarten Schauplatz eines einzigartigen Musikprojekts. Vierzig Musiker der unterschiedlichsten Generationen und Stile (Krautrock, New Wave, Elektronische Musik, »Weltmusik«) trafen in kleinen Gruppen aufeinander, um zusammen ohne Vorgaben in Sessions zu spielen, eine Idee des Kölner Musikers Arno Steffen und des Regisseurs Burkhard Steger. Mit dabei u.a.: Jaki Liebezeit (Can), Peter Hook (New Order), Billy Currie (Ultravox), Andrew Gill (Gang of Four), Sven Regener (Element of Crime), Gudrun Gut (Malaria).

Location

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!

Weitere Tipps