Grand Opening: Eröffnungsfest und Platzeinweihung vor dem Schauspielhaus

SPONSORED TAGESTIPP Party

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Grand Opening: Eröffnungsfest und Platzeinweihung vor dem Schauspielhaus — Wir laden Sie herzlich ein! — am 10. September 2022 um 15 Uhr im ganzen Haus und ab 17 Uhr open air vor dem Schauspielhaus

Eröffnungsfest — ab 15 Uhr im Schauspielhaus — mit Programm für Groß und Klein

Um 15 Uhr geht’s los mit Spiel, Theater, Musik und Aktionen im und um das Schauspielhaus. Mit einem Kostümflohmarkt mit über 400 Kostümteilen – vom Abendkleid bis zum Hexenrock, vom Gangstermantel bis zum Hasenkostüm –, mit tollen Gewinnen am Glücksrad, Führungen hinter den Kulissen, gemalten und Glitzer-Tattoos und Erzählzelt für Kinder und vielem mehr. — Um 15:30 Uhr gibt es Bühnenmagie pur in der Bühnentechnikshow. Um 19:30 Uhr stellen Ihnen in der Großen Saisonvorschau das Ensemble und die künstlerischen Teams in Szenen und Gesprächen die neue Spielzeit vor. Ab 22 Uhr Party auf der Großen Bühne! — Bühnentechnikshow und Party Eintritt frei, Spielzeittrailershow 5 Euro.

Platzeinweihung — um 17 Uhr open air vor dem Schauspielhaus — Mit Pauken und Trompeten weihen wir gemeinsam mit der Stadt Düsseldorf den neu gestalteten Gustaf-Gründgens-Platz ein.

Zur Eröffnung spricht Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller, bevor überraschende Töne und unerwartete Aktionen dazu einladen, den Platz in allen seinen Dimensionen neu zu entdecken. Turbulent wird es mit dem Flashmob des Stadt:Kollektiv:Clubs »perform:dada«, den Skate-Tricks der Titus-Crew auf der Rampe und den Urban Dance Artists von Inner Circle. Musikalisch reicht das Programm rund um die Welt. Die Clara Schumann Players animieren mit Jean Sibelius’ »Andante Festivo« den neuen Brunnen auf dem Platz. Hanna Werth, Lou Strenger und Johan Leenders sorgen mit Liedern aus ihrem Repertoire für überraschende Töne und die ukrainische Musikerin, Komponistin und Schauspielerin Mariana Sadovska interpretiert traditionelle ukrainische Musik mit modernen Weltmusik-Akzenten neu. Die U17-Juniorinnen von Fortuna Düsseldorf zeigen Balltricks. Auf der Video-Wall zeigt Matthias Rohde den Alltag auf dem Platz und Oberbürgermeister Dr. Keller, der Architekt des Kö-Bogen II Areals, Christoph Ingenhoven und der Generalintendant des Düsseldorfer Schauspielhauses, Wilfried Schulz, werden gemeinsam über die Bedingungen und Herausforderungen des sich so rasant verändernden öffentlichen Raums in der Stadt sprechen. Zum Abschluss schlägt die Performance-Künstlerin Zoe mit ihrem Gesang eine Brücke in die Voguing- und Ballroom-Szene rund um Shapes&Shades, bevor die Musiker*innen rund um Jon Boutin von hoch oben auf den Dächern das musikalische Signal zur offiziellen Einweihung des neuen Platzes im Zentrum der Stadt geben.

Location

Düsseldorfer Schauspielhaus
Gustaf-Gründgens-Platz 1
40211 Düsseldorf

Organizer

Düsseldorfer Schauspielhaus
Gustaf-Gründgens-Platz 1
40211 Düsseldorf

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Düsseldorf!