FOTO: © Ralf Suerbaum

Hamburger Kunsthalle

Ausstellung Ausstellungen Bühnenkunst & Theater Weitere Bühnenkunst & Theater

Das sagt der/die Veranstalter:in:

digital_ Rundgang durch die Ausstellung »Femme Fatale. Blick – Macht –


Sie möchten die Ausstellung Femme fatale erleben – live, spannend, bildgewaltig und bequem von zuhause aus? Die Hamburger Kunsthalle lädt Sie zu einem Rundgang durch die Ausstellung Femme fatale ein: Der Kunstvermittler Simon Schultz und eine*r der Kurator*innen nehmen Sie im Live-Stream mit zu den Highlights der Ausstellung Femme fatale. Blick – Macht – Gender.
Eine Stunde lang sprechen wir vor den Bildern über ausgewählte Werke und den sogenannten männlichen Blick (male gaze) in der Kunst, den langen Weg kuratorischer Ideen bis zur Realisierung und die Schwierigkeiten, mit denen wir heute im Umgang mit überholten Stereotypen konfrontiert sind. Wie verändert sich der Blick auf den weiblichen Körper in der Kunst im Lauf der Jahrhunderte? Wie überschreiben feministische Künstler*innen diesen und gewaltvolle Geschlechterbilder? Wie können wir heute mit der Wirkmacht der Idee der Femme fatale in unserem Alltag umgehen? Im lockeren Gespräch beleuchten wir die Hintergründe der Ausstellung und finden die ein oder andere erheiternde Anekdote aus dem kuratorischen Alltag.
Im Live-Chat können Sie ihre Fragen an die*den Kurator*in stellen und mehr über die Ausstellung erfahren!

Hinter den montags geschlossenen Museumstüren ermöglichen wir Ihnen so einen ganz exklusiven Blick in die Ausstellung Femme Fatale – begleitet von einem professionellen Kamerateam für hochwertige Detailaufnahmen der Kunstwerke. Schalten Sie sich also bequem von zu Hause aus mit ein und seien Sie live bei diesem anregenden und sicherlich auch unterhaltsamen Rundgang mit dabei! Alles was sie brauchen ist ein Computer oder ein mobiles Endgerät mit Internetzugang und Lust auf einen neuen Blick auf die Ausstellung Femme fatale. Blick – Macht - Gender in der Hamburger Kunsthalle. Nach Anmeldung erhalten Sie einen Zugangslink zum Live-Stream und ein Passwort.

Teilnahme: 14 Teilnahmetickets sind über den Ticket-Online-Shop erhältlich.
Mit einem der Kurator*innen (Dr. Markus Bertsch, Selvi Göktepe, Ruth Stamm) und Simon Schultz
Dauer: ca. 75 Minuten

Kamera und Technik: Artbeats

Das Live-Streaming der Online-Führungen zur Ausstellung Femme fatale. Blick – Macht - Gender wird finanziell unterstützt von Fürst Bismarck Quelle.

Location

Hamburger Kunsthalle
Glockengießerwall 5
20095 Hamburg

Weitere Termine von Hamburger Kunsthalle

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Hamburg!

Weitere Tipps für Hamburg