FOTO: © Wilfried Hösl

Hänsel und Gretel

Theater Kunst Unterhaltung Familie Wochenendtipp Oper

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Eine Vorstellung, die sich bestens als Familienevent eignet!

Märchenoper in drei Akten 

Dauer ca. 2 Stunden 20 Minuten

Seit der Uraufführung 1893 ist Humperdincks berühmteste Oper Hänsel und Gretel ungebrochen populär und über Generationen hinweg fast zu einem Synonym für den ersten familiären Opernbesuch geworden. „Brüderchen, komm tanz mit mir!“ – „Suse, liebe Suse, was raschelt im Stroh?“ – tanzende Geschwister, Tau- und Sandmännchen, Hexe und Eltern: ein Panoptikum aller Märchenvorstellung des 19. Jahrhunderts. Und dennoch: eine Geschichte voll Entbehrung, Hunger und dem Wunsch nach Überfluss mit einer klaren Moral: „Wenn die Not aufs höchste steigt, Gott der Herr die Hand uns reicht!“

Preisinformation:

Bei den angegebenen Terminen handelt es sich um Familienvorstellungen. Kinder und Jugendliche bis 18Jahren zahlen für den Eintritt nur 10€. Diese Tickets können Sie nur an der Tageskasse am Marstallplatz 5 erwerben.

Location

Bayerische Staatsoper, Nationaltheater
Max-Joseph-Platz 2
80539 München

Organizer

Bayerische Staatsoper
Max-Joseph-Platz 2
80539 München

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in München!