HAUT ET FORT (CASABLANCA BEATS)

Film

Das sagt der/die Veranstalter:in:

HAUT ET FORT (CASABLANCA BEATS)

Regie: Nabil Ayouch; Frankreich/Marokko 2021; OF arab. m. engl. UT; DCP; 102 min.

Der ehemalige Rapper Anas gibt im Kulturzentrum des Brennpunkt-Viertels Sidi Mounem in Casablanca Rap-Workshops für Jugendliche. Beschwert durch die Last der Traditionen finden die Teilnehmer:innen im Rap ein Ausdrucksmittel und ein Werkzeug, um sich zu emanzipieren. Nabil Ayouch entwirft mit realen und fiktiven Figuren, die von Laiendarsteller:innen gespielt werden, ein Bild der Lebensrealität marokkanischer Jugendlicher. Das Kulturzentrum wurde 2014 von Ayouchs Stiftung Ali Zaoua gegründet. HAUT ET FORT lässt Jugendliche zu Wort kommen, die entschlossen sind, neue Wege zu beschreiten und sich in Marokko eine eigene Zukunft aufzubauen.

Location

Filmforum NRW
Bischofsgartenstr. 1
50667 Köln

Organizer

19. Afrika Film Festival Köln - Dauerkarte
Köln

Organizer

19. Afrika Film Festival Köln
Heidemannstraße 76a
50825 Köln

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!