FOTO: © 2005 Karl Forster

Il Turco in Italia

Theater Oper & Operette Bühnenkunst & Theater

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Was macht ein Romanautor, wenn ihm keine Geschichte einfällt? In der Hoffnung auf Inspiration studiert er die Menschen in seinem Umfeld. Und die verwickeln sich durch die Ankunft des schönen „Türken in Italien“ in allerlei Gefühlsduseleien, ganz zur Freude des Schreiberlings. Zaida liebt den Türken Selim, dieser hat sich in Fiorilla verguckt, dummerweise ist die mit Don Geronio verheiratet und wird dazu noch von Don Narciso angehimmelt. Wer kriegt also wen? Für den Dichter Prosdocimo wie für das Publikum eine spannende und lustige Angelegenheit.

Inszenierung: Christof Loy
Bühnenbild und Kostüme: Herbert Murauer
Licht: Reinhard Traub

Premiere am: 20.03.2005

Location

Hamburgische Staatsoper
Große Theaterstraße 25
20354 Hamburg

Weitere Termine von Il Turco in Italia

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Hamburg!