Interaktiver Stadtrundgang „Orte des Wandels“

Das sagt der/die Veranstalter:in:



Wie soll unbegrenztes Wirtschaftswachstum in einer Welt mit begrenzten Ressourcen möglich sein?


Was bedeutet Fairtrade?


Diese und viele weitere spannende Fragen stehen heute beim interaktiven Stadtrundgang „Orte des Wandels“ im Raum.


Denn so theoretisch die Fragen auch manchmal anmuten: Es gibt bereits einige Menschen und Projekte in München, die einen Beitrag zum gesellschaftlichen Wandel leisten – von der ethischen Bank über offene Werkstätten bis hin zum plastikfreien Laden.


Und genau zu diesen Orten und Menschen geht es heute zu Fuß und mit dem MVV. Entdeckt viele besondere Orte und Menschen!


Wichtige Info:

Der Rundgang ist abgesehen vom MVV Ticket für alle Interessierten generell kostenlos!

Über eine kleine Spende würde man sich aber sicherlich freuen.


Wer mitmachen will, bitte hier anmelden.


Location

Eine Welt Haus
Schwanthalerstraße 80
80336 München

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in München!