FOTO: © Pollert

Jin Jim

Konzerte & Musik

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Daniel Manrique-Smith (fl, beatboxing), Johann May (git), Ben Tai Trawinski (b), Nico Stallmann (dr)

 

Schon die Besetzung der deutschen Band Jin Jim ist kurios: Querflöte, E-Gitarre, Bass, Schlagzeug. Noch eigensinniger aber ist das, was das prämierte Quartett mit den Elementen macht, die sie aus einem unüberschaubaren Fundus holt. Mit soviel Power wie spielerischer Leichtigkeit vereinen die Mannen von Jin Jim Latin, Jazz und Rock und färben ihren Sound zusätzlich mit Folklore, Flamenco, Hip Hop, Pop, Barock, Indischem oder Balkan-Klängen ein. Ihre rhythmisch brisante, harmonisch zugängliche Mixtur tönt jedoch nie beliebig. Der aus Peru stammende Flötist Daniel Manrique-Smith, der Gitarrist Johann May, der Bassist Ben Tai Trawinski und der Schlagzeuger Nico Stallmann wissen nämlich genau was sie tun. Ihre musikalischen Zutaten nutzen die schlüssig, ihr Sound ist so aufregend wie homogen und besitzt Alleinstellungsmerkmale. Dass Jin Jim eine ganz besondere Marke ist, wurde schon kurz nach der Gründung der Band im Jahr 2013 klar: erste Preise ließen nicht auf sich warten und die Presse stand Kopf. Gefragt ist die im Kölner Raum beheimatete Truppe übrigens nicht nur in deutschen Landen. Sie spielte sogar schon in Afrika, sowie in Mittel- und Südamerika.

 

Tickets über Reservierung an info@unterfahrt.de

Location

Jazzclub Unterfahrt
Einsteinstraße 42
81675 München

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in München!