JONAS DEICHMANN – DAS LIMIT BIN NUR ICH.

Film

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Extremsportler Jonas Deichmann auf seiner neuen Challenge: ein Triathlon um die Welt, von München nach München, die 120-fache Ironman-Distanz – und die Chance auf einen neuen Weltrekord. Schwimmen mit Quallen durch die Adria, Radfahren durch Sibirien bei Minusgraden, Laufen in der Hitze Mexikos. Ob Reiseeinschränkungen oder ablaufende Visa – täglich muss Deichmann seine Pläne ändern. Nie bestehen Zweifel, dass er sein Ziel erreichen wird. Nur wie? Auch in den Medien sorgt er für Aufsehen: Die mexikanische Presse nennt ihn den „deutschen Forrest Gump“. Dutzende folgen ihm auf seiner täglichen Strecke seines Marathons quer durch den Kontinent. Seine Ehefrau, das Fahrrad, wartet geduldig an der nächsten Etappe. Was erwartet den Abenteurer noch? Vielleicht Liebe? Daniela Graf

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!