FOTO: © Guy Braunstein

Konzert mit Guy Braunstein und Ohad Ben Ari

Verlosung Konzerte & Musik Klavier Violine Kammerkonzert Beethoven Beatles

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Kammerkonzert | Violine | Klavier | Beethoven | Beatles

Dirigent und Violinist Guy Braunstein und Komponist und Pianist Ohad Ben-Ari laden am 12.2. zu einem Kammerkonzert, besser gesagt zu einem musikalischen Fest in die Villa Elisabeth ein:

Das abwechslungsreiche Programm beginnt mit Beethovens berühmter „Kreutzer-Sonate“, einem von Guy Braunstein besonders geliebten Werk; es folgt die speziell für ihn komponierte und erst im letzten Jahr von ihm uraufgeführten Komposition "Portrait“ der Komponistin Gili Schwarzman. Nach der Pause führt der Weg nach England: “The beatles are coming!” Nein, nicht wirklich. Aber sie hätten bestimmt ihre Freude an der Rhapsody, die Guy Braunstein aus ihrem legendären Album „Abbey Road“ arrangiert und komponiert hat. Ursprünglich wollte er nur einen Song herausgreifen, doch die Qual der Wahl angesichts dieses genialen Albums ... heraus kamen ganze elf Liedbearbeitungen, spielerisch verbunden durch kurze Interludien, gekrönt von einer nahezu monsterartigen Kadenz.

Programm:

Ludwig van Beethoven: Sonate für Klavier und Violine Nr. 9 A-Dur op. 47

(„Kreutzer-Sonate“)

Gili Schwarzman: Portrait (2022)

The Beatles (Braunstein): Abbey Road Rhapsody

Mit:

Guy Braunstein, Violine

Ohad Ben Ari, Klavier

Tickets: 25 €/ erm. 15 €

online via www.elisabeth.berlin/billetto

Restkarten an der Abendkasse. Freie Platzwahl.

Weitere Infos zu Tickettarifen finden Sie hier: Service/Tickets

Veranstalter: Guy Braunstein und Ohad Ben Ari

In Kooperation mit dem Kultur Büro Elisabeth

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Location

Villa Elisabeth
Invalidenstr. 3
10115 Berlin

Organizer

Kultur Büro Elisabeth
Invalidenstr. 4a
10115 Berlin

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps für Berlin