Krimi im Foyer: Der Pygmäe von Obergiesing

Das sagt der/die Veranstalter:in:



Gossec, Münchens härtester Antiquitätenhändler, ist auf dem Weg nach Hause. Es ist spät, er hat einige Biere intus, und es geht ihm gehörig gegen den Strich, dass auf dem Gehweg seines Quartiers ein Zivilfahrzeug mit Blaulicht steht und zwei Polizisten einen Schwarzen kontrollieren. Für Gossec ein klarer Fall von Schikane, er mischt sich ein, und es kommt, wie es kommen muss: Beide landen in der Zelle des zuständigen Polizeireviers. Dort allerdings gewinnt Gossec einen neuen Freund, den schwarzen Urbayer Alois Womack.


Das ist der Anfang von Max Bronsinskis neuem Kriminalroman. Der ist nicht nur spannend, sondern lässt München leuchten und unser Heimatherz ein bisschen höher schlagen.


Begleitend zur Lesung sorgen Schorsch Hampel und Landy Landinger für Musik.


Location

Münchner Volkstheater
Tumblingerstraße 29
80337 München

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in München!