FOTO: © Daniel Dittus

Kunst gegen Bares Hamburg

TAGESTIPP Gesprochenes Bühnenkunst Weitere Bühnenkunst

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Nach 1,5 Jahren Corona Pause dürfen wir euch wieder im Haus 73 begrüßen. Endlich dürfen wieder Künstler*innen aus allen verschiedenen Sparten gegeneinander antreten und um das batteln, was sie am liebsten haben: Euer Geld.



Wer kennt das nicht? Man sitzt im Konzert, hat viel Geld bezahlt und fragt sich: “What the f...?” Komm lieber zu KUNST GEGEN BARES. Hier entscheidest Du wie viel Geld dir das Programm wert ist. 8 Künstler*innen haben 7 Minuten Zeit, um zu beweisen, dass sie Perlen für die Säue, genauer Sparschweine wert sind.

Wir sind offen für alle Talente aus den Bereichen Theater, Musik, Varieté, Literatur, Pantomime, Stand Up, Referat ect. In Köln ist das Format bereits seit Jahren ein Erfolg. Jetzt treten Künstler*innen auch in Hamburg um den Titel des “Kapitalistenschweins” an.



Moderation: Lennart Hamann

Die Veranstaltung läuft unter 2G Auflagen. Bringt am Abend bitte einen Nachweis mit, dass ihr geimpft oder genesen seid.

Einlass: 19.15 Uhr

Beginn: 20.00 Uhr

Eintritt: 6 Euro

Location

Haus 73
Schulterblatt 73
20357 Hamburg

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Hamburg!