FOTO: © Nicolo Milatovic

LANDSCAPES - Neue Musik aus Israel

Keine Beschränkungen Konzerte & Musik

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Avishai Ya’ar portraitiert in seiner Suite für Blockflöte, Cello und Cembalo eine ganze Reihe von Landschaften in Israel, in denen jeweils Bäume eine ganz wichtige Bedeutung haben. Dabei führt er von Eichenhainen in Galilea bis zu den Olivenbäumen in Jerusalem. Gilad Hochman, mit dem „Prime Minister’s Award“ für Komposition in Israel ausgezeichnet und inzwischen in Berlin arbeitend, ergänzt das Programm mit einer Uraufführung, "By These Rivers" für Blockflöte und Viola da Gamba, nach Psalm 137. Es spielt das österreichische Ensemble ĀRT HOUSE 17 auf historischen Instrumenten.

ĀRT HOUSE 17:

  • Michael Hell: Blockflöte

  • Hannah Freienstein: Cello

  • Georg Kroneis: Viola da Gamba

  • Zvi Meniker: Cembalo

Location

Kolumba Kunstmuseum
Kolumbastraße 4
50667 Köln

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!

Weitere Tipps für Köln