FOTO: © Schaubühne / Franziska Lantermann

Lesung und Gespräch: »Wuhan«

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Ein Journalist geht in Wuhan den Ursprüngen des Coronavirus auf den Grund. Kurz darauf wird er verhaftet. Ein Historiker tritt von Berlin aus die Heimreise nach Wuhan an. Nach der Zwangsquarantäne erwartet ihn eine veränderte Welt. In seinem Dokumentarroman erzählt Friedenspreisträger Liao Yiwu von China zu Beginn der Pandemie, von Willkür, Korruption und Gewalt: »Eine unvergessliche, packende, erschütternde, wichtige Lektüre« (Bayerischer Rundfunk). Der Autor stellt das Buch im Gespräch mit Volker Stanzel vor. Es liest Matthias Scherwenikas.
Herta Müller musste ihre Teilnahme an der Veranstaltung aus persönlichen Gründen leider kurzfristig absagen.

Location

Schaubühne am Lehniner Platz
Kurfürstendamm 153
10709 Berlin

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!