FOTO: © Dovile Sermokas

Lucia Cadotsch alias LIUN & eos chamber orchestra

Markt Pop

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Pop, Avantgarde, Symphonic

„Remember the name Lucia Cadotsch – you’re going to be hearing a lot of it!“ schrieb unlängst der britische „Guardian“ über die Schweizer Sängerin. Gemeinsam mit dem Berliner Saxofonisten und Komponisten Wanja Slavin (laut SZ ein Künstler „zwischen Genie und Wahnsinn“) schlägt sie nun mit „LIUN Symphony“ ein ganz neues Soundkapitel auf: Urbane Musik mit dunklen Beats, schillernden Synths und pulsierenden Hooklines. Wanja Slavins vielschichtig orchestrale Arrangements werden getragen von Lucia Cadotschs strahlender Stimme. Zu ergründen, was digital ist und was analog, führt in die Irre eines musikalischen Labyrinths, aus dessen Mitte klarer Gesang dringt. Space Jazz oder Psychedelic Pop sind als ferne Referenzen noch hörbar, aber der Sound von LIUN Symphony ist so eigensinnig und betörend, wie nur die Zukunft klingen kann.



LIUN kreiert eine phantasmagorische Welt, eine Synthese aus digitalen und analogen Elementen, und - im Zusammenschluss mit eos - eine Welt, die hineinführt in ungeahnte, noch nie gehörte Klang-Dimensionen.

Location

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!