Lugila Festival

Verlosung Feste & Festival Elektro Festival Musikfestival

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Wir hatten wirklich großes Glück diesen Ort gefunden zu haben, voll geladen mit Geschichte, Emotionen und Müll.

Die Spannung und Freude ist kaum mehr auszuhalten, denn seit dem wir das erste mal das Gelände betreten haben rotieren unsere Gedanken. Jeder der schon da war, kann es verstehen, denn sieht man sich auf dem Areal um, kann man die Energie förmlich spüren und die Leute schon in Gedanken beim feiern beobachten.

Das alte Badehaus, der Kohlenbunker im Heizkraftwerk, der Teich, die große Wiese; alles schreit danach, mit Leben gefüllt zu werden.

Wir freuen uns wirklich sehr darauf, euch nach 1 1/2 Jahren Vorbereitungszeit zum allerersten Lugila-Festival einladen zu dürfen.

Euch erwarten fünf Bühnen von denen jede ihren eigenen unverwechselbaren Charme mit sich bringt. Ob draußen, drinnen, auf der Wiese, auf Beton oder auf den Fliesen, am besten soll einfach überall wie verrückt getanzt werden.

Es gibt uns ein wahnsinnig gutes Gefühl, dass wir bisher schon eine Menge motivierter Menschen von unserem Vorhaben überzeugen konnten und somit dürfen wir stolz unsere Zusammenarbeit mit diesen wundervollen Kollektiven verkünden: Ostend Kollektiv, Fuchsbau Kollektiv, Femvak, Wut, Freemind Soundsystem, Discothek Royal, Arche* Ahoi und der Proseccobarcrew. Weitere werden sicherlich noch folgen.

Hier unsere bisheriges Line up:

 ALINKA

 CHRIS SCHWARZWÄLDER

 ERIC BRWN

 FRIDA DARKO B2B ATRIC

 GINA SABATINI

 LAZER LUZY

 MADMOTORMIQUEL

 MARIE LUNG

 MONZA & RE:MOTE

 MYSTERY AFFAIR

 OLIVER KOLETZKI

 SHUBOSTAR

 FREAK DE L‘AFRIQUE

 MIRA

 YUBIK

 PAULETTA SNIFFCOBAR

 LILY LILLEMOR

 ARUTANI

 PAULI POCKET

 CHRISSE KUNST

 BONNIES KLEID

 ISABEAU FORT

 LASSE LAMBRETTA

 OBERST & BUCHNER

 ...

 ...

Woche für Woche werden wir weitere Künstler:innen veröffentlichen, die uns bei der gemeinsamen Reise begleiten werden.

 

 EIN PAAR DINGE DIE EUCH INTERESSIEREN KÖNNTEN: 

 

Wir haben einen hübschen Campingplatz.

Kauft ihr euch ein Festivalticket, könnt ihr euer Zeltchen auch auf unserer Campingwiese schmeißen. Der Weg dorthin geht durch einen wunderschönen Wald und ist eine Zigarettenlänge vom Festivalgelände entfernt (Ungefähr 8 Minuten, für die Nichtraucher unter uns) schmeißt ihr eure Kippen in den Wald, schmeißen wir euch aus dem Wald. Für die Freunde, die in ihren Autos schlafen wollen, gibt es zusätzlich Autotickets zu kaufen. Bitte informiert euch in den FAQ ( https://www.lugila.de/info/ ), denn nicht jede Karre darf auf den Campingplatz und ganz ehrlich lasst das Auto doch am besten zu Hause.

 

Die KULTUR.

Am Campingplatz werden wir ein Kulturzelt aufbauen, in dem es ein schönes ausgewogenes Programm aus Workshops, Lesungen, Seminaren, Konzerten, Kursen, Yoga und und und geben wird.

Kultur kann man aber auch überall auf dem Festivalgelände finden, ihr müsst nur genau hinschauen. Hierzu bald mehr....

 

TICKETS gibts hier:

Tickets gibt es auf unserer schönen Website zu kaufen. ( https://www.lugila.de/tickets/ )

Wenn ihr euch beeilt, bekommt ihr noch ein Earlybird Ticket.

 

Keiner hat mehr bock auf CORONA.

Wir hoffen sehr, dass es im August kein Thema mehr sein wird, nur versprechen können wir es natürlich leider nicht. Deshalb werden sich die Coronaregelungen auf dem Lugila, nach den (zu dem Zeitpunkt des Festivals) geltenden Infektionsschutzmaßnahmen des Freistaats Sachsen richten.

 

Mitmachen macht Spaß.

Wenn ihr uns beim Aufbau/Abbau oder währende des Festivals unterstützten wollt, gibt es die Möglichkeit sich auf der Website anzumelden. (https://www.lugila.de/info/)

 

 Dinge die wir vorab bespreche müssen: 

 

Achtet bitte auf die Umwelt.

Wir sind alle nicht perfekt und auch wir als Veranstalter:innen können bisher nicht zu 100% nachhaltig arbeiten. Aaaaber wir tun unser absolut Bestes und werden alles dafür tun euch ein nachhaltiges Handeln nicht allzu schwer zu machen. Es wird ausreichend Mülltrennstationen geben, wir werden am Eingang Taschenaschenbecher verteilen und es wird ein Team geben, dass sich ausschließlich mit diesem Thema befasst. Bitte lasst euer Konfetti zu Hause, denn auch wenn es immer schön ausschaut und auf der Packung noch so umweltfreundlich steht, haben die Schnipsel in der Natur nichts zu suchen.

 

Awareness steht an erster Stelle.

Es wird auf dem Festival ein Awarenessteam geben, dass du zu jeder Zeit ansprechen kannst, solltest du dich in irgendeiner Situation unwohl fühlen. Zusätzlich wird jede Person die auf dem Festival arbeitet, vor dem Festival eine Awarnessschulung bekommen, somit kannst du auch einfach die Leute an der Bar ansprechen, sollte dir etwas auf dem Herzen liegen. Wir hoffen sehr, dass unser Awarenessteam einen leichten Job haben wird und wir wollen euch wirklich sehr darum bitten einen respektvollen, behutsamen und achtsamem Umgang zu pflegen. Bei uns gibt es keinen Platz für Sexismus, Gewalt, Homophobie, Rassismus und Diskriminierung jeglicher Art. Wir haben keinen Bock auf Ellenbogenverhalten, wir wollen kein Machtgerangel, keine Vorurteile und keinen Hass. Wir wollen einen sicheren Raum schaffen, in dem sich jeder wohlfühlen kann. Also Liebt euch. Bitte

 

Gemeinsam können es schaffen, eine wundervolle Zeit zu haben. Vier Tage losgelöst und frei sein. Was kann es schöneres geben.

Wir freuen uns mit Euch.

 

KONTAKT: info@lugila.de 

WEBSITE: https://www.lugila.de 

TICKETS: https://www.lugila.de/tickets/

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Location

Lugila Festival
Am Kapellenberg
08648 Bad Brambach

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!