FOTO: © Emmanuel Burriel

Machine de Cirque: „La Galerie“

Theater Kunst Unterhaltung Abend zu zweit Familie Comedy
Das sagt der/die Veranstalter:in:

Die kanadische Compagnie Machine de Cirque bringt bei der Deutschlandpremiere von „La Galerie“ Farbe und Leben in die monochrome Welt der Gegenwartskunst. Die Szenerie: Sieben verrückte Artist*innen und eine elektrisierende Musikerin nehmen eine Ausstellung in Beschlag. Mit einem kreativen Funken lösen sie eine Explosion der Farben aus. Dabei missachten sie jegliche Konvention und erkunden eifrig die Galerie. Diese anarchischen und liebenswerten Charaktere machen Jonglierkeulen und sich selbst zu wilden Kunstobjekten. Schwindelerregende Kunststücke, erstaunliche Entdeckungen, poetische Freiheit und eine gehörige Portion Albernheit sind die Zutaten für diese Ode an die Kreativität.

Exklusives Bio-Menü kreiert von Spitzenkoch Holger Stromberg

Genießen Sie zur Vorstellung ein 4-Gänge-Menü in Bio-Qualität, das der bekannte Starkoch Holger Stromberg, Chief Culinary Officer von Organic Garden, kreiert.(sonntags & nach Weihnachten nur mit 3-Gänge-Menü buchbar). Zum Menü!

Vorstellungsbeginn: Jeweils Dienstag bis Samstag: 20:30 Uhr

Ausnahmen:

  • 18.12.2022: 14 Uhr und 18 Uhr
  • 26.12.2022: 16:30 Uhr
  • Keine Vorstellungen am: 19.12., 23.12., 24.12., 25.12.

Preisinformation:

Versandkostenfrei telefonisch unter 089 3838500 und im Internet www.muenchenticket.de

Location

Tollwood Winterfestival Tollwood Winterfestival (Theresienwiese) 80336 München

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in München!