MPM Label Night

TAGESTIPP Verlosung Konzerte & Musik Hamburg MPM Label Night Häkken

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Isatta Sheriff ist Rapperin und Producerin aus London, die bereits mit Größen wie Flying Lotus, Oddisee, Arrested Development sowie Athletic Progression, Wretch 32, Saul Williams, Koralle and Moo Latte gearbeitet hat. Isattas selbstproduzierte EP „A Kind Of Biography“ wurde 2021 auf ihrem neu gegründeten Label Doctored Sound veröffentlicht, wo sie im April 2022 der UK Szene auf der Compilation „The Miseducation of the Insta Generation“ vier neue Künstler:innen vorstellte. Diesen Herbst erscheint über MPM gemeinsam mit Producer Koralle die EP „Eat The Kiwi Skin“.

Koralle ist Beatmaker und Produzent aus Bologna, Italien, der seit 2019 bei MPM gesinged ist und auch unter seinem Electronica-Projekt Godblesscomputers bekannt ist. Fest verwurzelt im Hip-Hop und ausgestattet mit einer Reihe von Synthesizern, Rhodes und Bässen schafft er tiefgründige Tracks, die Geist, Körper und Seele berühren. Nach dem Release seines Albums „Fonografie“ mit Features von u.a. Kölner Beatmaker Twit One, sowie dem Kollaboalbum „Beat Kiosk“ mit Kuranes, hat Koralle für 2022 weitere große Pläne wie etwa die gemeinsame EP „Eat The Kiwi Skin“ mit Londoner Rapperin Isatta Sheriff, die im Herbst bei Melting Pot Music erscheint.

KeepVibesNear ist ein Alternative-R&B-Künstler aus London. Mit dem Look eines 90s-R&B-Stars und einem Gesang, der mehr an King Krule als D’Angelo erinnert, bringt KVN eine erfrischende Verletzlichkeit und organische Melancholie in seinen Texten rüber. Aufgewachsen in Romford mit Wurzeln in Nigeria hat er sich in den letzten Jahren als Wegbereiter der Noir R&B ausgezeichnet. Im März 2022 veröffentlichte er bei MPM zuletzt die Doppelsingle „Late Night Drive / Late Night Link“, bei der er u.a. musikalische Unterstützung von den UK-Grime-Stars Frankie Stew & Harvey Gunn erhielt. 

Harvey Whyte ist Rapper, Pianist und Producer aus London, dessen musikalischer Stil Neo Soul über Alternative Hip-Hop bis hin zu Trap, Electronica und Jazz umfasst. Diese Vielseitigkeit ermöglichte ihm die Zusammenarbeit mit zahlreichen namhaften Künstler:innen wie Footsie und Greentea Peng. Er produzierte zudem vier Tracks für die jüngste EP „Now That We Know.“ von KeepVibesNear sowie die Doppelsingle „Late Night Drive / Late Night Link“. Das Duo arbeitet zurzeit an weiteren Tracks, die im Laufe des Jahres erscheinen werden.

FloFilz zählt ohne jeden Zweifel zur Speerspitze der deutschen Beat-Szene. Aufgewachsen ist er in Bochum und Belgien als Kind zweier Berufsmusiker. m April erschein sein Album „Close Distance“, auf dem der Lofi-turned-Hifi Produzent Hip-Hop Beats mit zeitgenössischem Jazz, R&B und ein wenig Rap verbindet. Sein inziwischen viertes Album für Melting Pot Music kommt mit Beiträgen von Alfa Mist, Blue Lab Beats, Jerome Thomas, KeepVibesNear, Summers Sons, C.Tappin, Dal und Hunter Rose.

Gefördert von der Staatsministerin für Kultur und Medien & der Initiative Musik im Rahmen der Förderung „Neustart Kultur“.

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Location

HÄKKEN
Spielbudenplatz 21/22
20359 Hamburg

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Hamburg!