FOTO: © Christoph Stallkamp

Museumsnacht Köln 2022

TAGESTIPP Feste & Festival

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Museumsnacht Köln am 5. November 2022: 46 Kunstorte - 1 Ticket

46 Museen und Kunstorte öffnen von 19 bis 1 Uhr (manche sogar bis 2 Uhr) ihre Türen für alle neugierige Nachtschwärmer:innen und laden zu einem aufregenden und abwechslungsreichen Programm ein: Ob innovative Tanzperformance zwischen mittelalterlichen Gemälden, professionelles DJ-Set im alten Gemäuer oder außergewöhnliches Konzert in der Ausstellungshalle – langweilig wird es bestimmt nicht! Lobbys werden zu Lounges, Workshops laden zum Mitmachen ein, kulinarische Angebote und spannende Führungen locken Besucher:innen jeden Alters.

Tickets:

Das reguläre Museumsnacht-Ticket (für alle Personen ab 16 Jahre) kostet online (inkl. VVK-Gebühren) und an der Abendkasse 22,- EUR inkl. Fahrschein.

Kinder bis einschließlich 15 Jahren benötigen kein Museumsnacht-Ticket, aber ggf. einen ÖPNV-Fahrschein.



An der ersten besuchten Station oder an einer unserer großen Abendkassen wird gegen Vorlage des Online-Tickets ein persönliches Eintrittsbändchen ausgehändigt. Kinder bis einschließlich 15 Jahre und notwendige Begleitpersonen gemäß Schwerbehindertenausweis erhalten dort ein spezielles kostenfreies Eintrittsbändchen.

An- und Abreise:

Im regulären Online-Ticket (ab 16 Jahre) ist ein personalisierter ÖPNV-Fahrschein enthalten, der auch für die An- und Abreise im VRS-Gebiet gilt. Der Fahrschein gilt von 15.00 bis 3.00 Uhr.

Transfer zwischen den Kunstorten:

In diesem Jahr gibt es prinzipiell keine Shuttlebusse - der Transfer zwischen den einzelnen Kunstorten erfolgt individuell mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, mit dem eigenen Fahrrad, zu Fuß o.ä. Auf einzelnen ausgewiesenen Routen werden aber zusätzlich spezielle Museumsnacht-Shuttles eingesetzt (Deutz-Mülheim-Shuttle, Bimmelbahn-Rhein-Express im Kölner Süden).

Der im regulären Online-Ticket (ab 16 Jahre) enthaltene personalisierte ÖPNV-Fahrschein gilt für den Transfer zwischen den Kunstorten während der Museumsnacht. Er ist während aller Fahrten mitzuführen und auf Verlangen vorzuzeigen.

Beim Ticketkauf an der Abendkasse wird ebenfalls ein personalisierter Fahrschein ausgehändigt.

Kinder bis einschließlich 15 Jahre benötigen ggf. einen Fahrschein für die Nutzung des ÖPNV (Kinder bis einschl. 5 J. und noch nicht eingeschulte Kinder unter 7 J. fahren unentgeltlich, für Kinder von 6 bis einschl. 14 Jahre gibt es den Kindertarif oder sie nutzen ein Schülerticket. Ein Job-Ticket ermöglicht z.B. auch die Mitnahme eines Kindes. Bitte vor Fahrtantritt prüfen).

Coronaschutzmaßnahmen:

Natürlich soll die Museumsnacht möglichst coronakonform ablaufen: Wir optimieren und limitieren das Ticketing und gestalten das Programm fluider. In der Rausgegangen-App steht ein Museumsnacht-Feature mit Echtzeit-Auslastungsanzeige zur Verfügung, um durch die Nacht zu navigieren. Die am 05.11.2022 geltenden Coronaschutzbestimmungen werden wir einhalten. Hierzu wird evtl. die Abfrage des Impf- und/oder Teststatus erforderlich sein. Eine Maskenpflicht ist möglich. Wir informieren rechtzeitig über die am Veranstaltungstag geltenden Maßnahmen.



Die Museumsnacht Köln ist eine Veranstaltung vom Stadtrevue Verlag in Kooperation mit der Stadt Köln. Gefördert von Neustart Kultur.

Preisinformation:

22,00 €

Organizer

Museumsnacht Köln
Maastrichter Str. 49
50672 Köln

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!

Weitere Tipps für Köln