FOTO: © Ghislain Mirat

Oona Doherty: Navy Blue

TAGESTIPP Theater Tanz Tanz

Das sagt der/die Veranstalter:in:

“Navy Blue” versetzt uns an einen hässlichen Ort: ein grausames Universum, in dem zwölf Tänzer:innen zu den unheilschwangeren Klängen Rachmaninoffs in nie enden wollenden Produktionsketten gefangen sind. Die irische Choreografin Oona Doherty kleidet die Fehlentscheidungen lebender Generationen in die Farbe der Arbeiter:innenklasse, um dann zu einer Wiedergeburt anzusetzen. Mit dem Sound des Musikproduzenten Jamie xx und der Stimme der Choreografin tauchen wir in einen Kosmos ein, in dem aus den Wunden der Gewalt Hoffnung quillt und Sternschnuppen den Himmel mit einer Ode an die Liebe überziehen.

Künstlerische Leitung & Choreografie Oona DohertyKollaboration Musik Jamie xxKollaboration Skript Bush MoukarzelKostümdesign Oona Doherty, Lisa Marie BarryLichtdesign John GunningProjektion & Bühnenbild Nadir BouassriaProduktionsmanagement Gabrielle Veyssiere

Location

Haus der Berliner Festspiele
Schaperstraße 24
10179 Berlin

Weitere Termine von Oona Doherty: Navy Blue

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!