FOTO: © Endemicland - Steff Ungerer

One planet A billion worlds

Konzerte & Musik Tanz musik piano event klavier gratis musiconthewater eletronicmusic drum tanzinstallation

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Am 20 August präsentiert Sound Drifters Berlin:



One Planet - A Billion Worlds, eine Tanzinstallation mit Live Musik auf

dem Wasser.



Die Vorführung findet auf einer schwimmenden Spiegelbühne statt, die

sich als ‘Intervention im öffentlichen Raum‘ auf dem Landwehrkanal in

Kreuzberg nahe des Dreiländerecks bewegt. Das Publikum am Ufer erlebt

den Moment des Vorbeiziehens oder kann im Schritttempo mitlaufen.



Die Künstler interpretieren die immer stärker werdende Polarisierung in

der Gesellschaft: Wir existieren auf einem Planeten aber leben in 7.8

Milliarden Welten.

Die klassisch/contemporary Choreographie von Isabelle Harritz und Megumi

Eda wird musikalisch von New Opera Hero (keys/electronics) und Shramm

(beats/percussion) begleitet.



Künstler:

http://www.isabellaharritz.com

https://www.megumieda.com

https://newoperahero.com

https://www.shramm.de/



Mehr Informationen auf

www.sounddrifters.com



Unterstützt mit Mitteln des Projektfonds Kulturförderung

Friedrichshain-Kreuzberg

Location

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps für Berlin